Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Panasonic Lumix DMC-G2 und Lumix GF1 in Chip getestet

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    2
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Panasonic Lumix DMC-G2 und Lumix GF1 in Chip getestet

    Chip hat 12 Systemkameras getestet. Die G2 kommt auf den 2. Patz (Bildqualität 90), die GF1 auf den letzten Platz (Bildqualität 81).
    Wie kann das gehen? Beide haben den gleichen Sensor und nutzen die gleichen Objetive.
    Chip ist aber kein "wirkliches" Fachblatt für Kameras: die verwendeten Objektive sind NICHT angegeben....und das bei Systemkameras.

    Liebe Grüße

    Bernd

  2. #2
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    2
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Panasonic Lumix DMC-G2 und Lumix GF1 in Chip getestet

    [QUOTE=Lycos;141997]Chip hat 12 Systemkameras getestet. Die G2 kommt auf den 2. Patz (Bildqualität 90), die GF1 auf den letzten Platz (Bildqualität 81).
    Wie kann das gehen? Beide haben den gleichen Sensor und nutzen die gleichen Objetive.

    Hat keiner eine Idee, warum die Bildqualität unterschiedlich ist (Sensor und Objekive gleich!)?

    Bernd

  3. #3
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    7.896
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.311 Danke für 559 Beiträge

    Standard AW: Panasonic Lumix DMC-G2 und Lumix GF1 in Chip getestet

    Das ist schwer zu beantworten - denn hier wird nur getestet.
    Sensor hin, Sensor her ... aber wie wird das Bild ???

    Ich bitte alle, die Tests anderer zu verwerfen und sich mit Bildern zu schmücken. Zeigt, was ihr mit diesem Werkzeug machen könnt. Lasst Werkzeug nicht zum Selbstzweck werden .... ich weiß ganz genau, was ich schreibe. Fotografiert - zeigt die Bilder, wenn dann das Werkzeug nicht taugt, dann ...... diese Tests wollen nur eines - KONSUMENT - KONSUMIERE !!!!
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  4. #4
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    04.10.2008
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    50
    Beiträge
    431
    Danke abgeben
    4
    Erhielt 33 Danke für 9 Beiträge

    Standard AW: Panasonic Lumix DMC-G2 und Lumix GF1 in Chip getestet

    Wenn es nach irgend welchen Tests gegangen währe hättte ich mich eher für Canon oder Nikon entscheiden muessen und nicht für Olympus.
    Wie Peter schon schreibt selbst ist der Mann.

    LG Lutz
    Oly-Fanatiker
    " Olympus - der Schärfe wegen "

    [SIGPIC][/SIGPIC]

    Olympus E-30,14-54mmII,35mm Macro,70-300mm,FL-50 und einen haufen manueller O/M Objektive und anderes Gerödel.
    Hier mal meine momentane aktuelle Objektivtabelle: http://www.lr-elektronix.de/Objektiv-Tabelle.xhtml



Ähnliche Themen

  1. Panasonic Lumix LX3
    Von Hercules im Forum Canon, Nikon, Olympus, Panasonic
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 12:23
  2. Panasonic Lumix Dmx-lx2
    Von Thinkstereo im Forum Canon, Nikon, Olympus, Panasonic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 12:55
  3. Panasonic Lumix DMC FX-8
    Von kleinschmitt im Forum Canon, Nikon, Olympus, Panasonic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 22:13
  4. Panasonic Lumix DMC-LZ1 & LZ2
    Von keenzick im Forum Canon, Nikon, Olympus, Panasonic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2005, 12:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •