Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: Canon FD 1.4/50mm konvertiert auf EF Bajonett

  1. #31
    Spitzenkommentierer Avatar von Josef17
    Registriert seit
    04.03.2005
    Ort
    Kerpen
    Alter
    72
    Beiträge
    1.014
    Bilder
    28
    Danke abgeben
    2
    Erhielt 10 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    mit meinem EF 50mm f1,4 habe ich doch wohl keine Probleme, falls ich mir doch mal die 5DM2 zulege? Ich habe heute früh mal für den FixFoto Monatswettbewerb mein stacheliges Unterholz von den Rosen abgelichtet. f1,4 ISO 125 1/1000 mit LR4 entwickelt und dann mit FF weiter bearbeitet-blöderweise waren dann keine Exifs mehr da

  2. #32
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    49
    Beiträge
    7.897
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.304 Danke für 555 Beiträge

    Standard

    Canon FD war vor EF, sowie Minolta MD vor Minolta AF.
    Nur Pentax ließ das Bajonett gleich.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  3. #33
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.036
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.075
    Erhielt 8.542 Danke für 3.035 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Josef17 Beitrag anzeigen
    mit meinem EF 50mm f1,4 habe ich doch wohl keine Probleme, falls ich mir doch mal die 5DM2 zulege? Ich habe heute früh mal für den FixFoto Monatswettbewerb mein stacheliges Unterholz von den Rosen abgelichtet. f1,4 ISO 125 1/1000 mit LR4 entwickelt und dann mit FF weiter bearbeitet-blöderweise waren dann keine Exifs mehr da
    Hallo Josef,

    nein, das EF 1.4/50mm ist völlig OK an der 5D MKII. Tauglich in jedem Fall, wenngleich offen etwas "weich".. das hier besprochene und konvertierte FD Objektiv entspricht meines Wissens der EF Version von der optischen Rechnung (eigentlich umgedreht.. das EF entstand aus dem FD Vorgänger.. hat also optisch die gleichen Eigenschaften in Bezug auf Schärfe, Tauglichkeit fürs KB Format etc..

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  4. #34
    Spitzenkommentierer Avatar von Josef17
    Registriert seit
    04.03.2005
    Ort
    Kerpen
    Alter
    72
    Beiträge
    1.014
    Bilder
    28
    Danke abgeben
    2
    Erhielt 10 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Danke, nach laaaaangem Ringen mit mir selbst habe ich mir die 7D bestellt und werde alle meine Objektive weiter verwenden können. Freu mich schon auf die ersten Bilder.

  5. #35
    Ist oft mit dabei Avatar von Canonier
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    268
    Danke abgeben
    167
    Erhielt 76 Danke für 39 Beiträge

    Standard HILFE

    Habe vor kurzem auch dieses Objektiv erworben. Da Problem ist das es an meiner Canon AE-1 nicht funktionieren will.
    Wenn das Objektiv an der Kamera angebracht ist, kann ich die Blende nicht ändern. Es bleibt immer offen. Die Blende lässt sich
    erst ändern wenn das Objektiv nicht an der Kamera ist. Mit Hilfe des großen Hebels hinter dem Objektiv kann ich die Lamellen
    bewegen aber sonst nicht. Ich denke da gibt es nur drei Möglichkeiten.


    1. Objektiv Defekt
    2. Objektiv nicht geeignet für diese Kamera (aber Obj. Okay)
    3. Zu Blöd


    Wer kann mir da helfen?



    Name:  kamera.jpg
Hits: 610
Größe:  130,9 KB

  6. #36
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    15.036
    Bilder
    80
    Danke abgeben
    3.075
    Erhielt 8.542 Danke für 3.035 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Canonier Beitrag anzeigen
    Habe vor kurzem auch dieses Objektiv erworben. Da Problem ist das es an meiner Canon AE-1 nicht funktionieren will.
    Wenn das Objektiv an der Kamera angebracht ist, kann ich die Blende nicht ändern. Es bleibt immer offen. Die Blende lässt sich
    erst ändern wenn das Objektiv nicht an der Kamera ist. Mit Hilfe des großen Hebels hinter dem Objektiv kann ich die Lamellen
    bewegen aber sonst nicht. Ich denke da gibt es nur drei Möglichkeiten.


    1. Objektiv Defekt
    2. Objektiv nicht geeignet für diese Kamera (aber Obj. Okay)
    3. Zu Blöd


    Wer kann mir da helfen?



    Name:  kamera.jpg
Hits: 610
Größe:  130,9 KB
    Punkt 1 oder 3..

    Wenn die Kamera in Ordnung ist, dann solltest Du mal eine Blendenzahl bei 8 oder 11 einstellen, und seitlich den schwarzen Hebel in Richtung Objektiv eindrücken.. das Teil nennt sich Abblendhebel für die Arbeitsblendenmessung.

    Die Canon AE1 arbeitet bei Offenblendenmessung und hat eine Automatik... dies bedeutet, die Blende schließt sich erst im Moment des Auslösens !!

    LG
    Henry
    Geändert von hinnerker (04.08.2012 um 23:02 Uhr)
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Canon 1D MK IV, Sony A7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  7. #37
    Ist oft mit dabei Avatar von Canonier
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    268
    Danke abgeben
    167
    Erhielt 76 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank. Es war definitiv Punkt 3.

  8. #38
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    12.12.2014
    Ort
    OG
    Beiträge
    519
    Bilder
    86
    Danke abgeben
    875
    Erhielt 1.321 Danke für 346 Beiträge

    Standard

    Hier noch 2 Fotos vom Unendlichkeitsanschlag den ich nun auch verstellt habe.
    Name:  P010001.jpg
Hits: 306
Größe:  302,4 KB
    Den ersten Ring habe ich mit einem Rundholz in der Größe des Ringes ausgedreht.

    Name:  P010003.jpg
Hits: 301
Größe:  303,5 KB

    Endanschlag eingestellt. :-))

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Canon EF 50mm 1:1.4 USM
    Von ls88898 im Forum Canon Objektive - Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 18:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •