Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Olympus OM Zuiko 3.5/21mm

  1. #1
    Ist oft mit dabei Avatar von Ralf
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    Region Stuttgart
    Alter
    55
    Beiträge
    284
    Bilder
    7
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

    Standard Olympus OM Zuiko 3.5/21mm

    Hallo Freunde,

    und wieder die Kurzvorstellung eines OM Zuiko,


    Olympus OM Zuiko 3.5/21 mm


    Über die Verarbeitung braucht man glaube ich kein Wort mehr verlieren, zuikomässig sehr gut.

    Technische Daten:

    Naheinstellgrenze: 0,2m
    Gewicht: 180gr
    Länge: 31mm
    Filtergewinde: 49mm
    Blendenlamellen: 6


    Ein paar Bilder vom Objektiv und an der 5D II:










    Hier neben dem lichtstärkeren Bruder Zuiko 2/21mm





    Und noch 3 Bildchen die mit der Linse gemacht wurden:










    Alle drei Bilder an der 5D II mit f/8 und ISO 100.


    Ich bin mir noch nicht sicher, ob meines nicht eine leichte Dezentrierung hat, muss das mal weiter beobachten. Was man auch sehr schön sehen kann, das ist die Neigung zu Flares sobald die Sonne in die Frontlinse scheint, und das geht bei 21mm sehr schnell.


    VG
    Ralf

  2. #2
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    12.966
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.813
    Erhielt 3.021 Danke für 1.374 Beiträge

    Standard AW: Olympus OM Zuiko 3.5/21mm

    Dezentrierungen machen sich bei so starken Weitwinkel schon ziemlich schnell bemerkbar.
    Eine Dezentrierung, die man bei einerm 135 kaum bemerken würde, kann bei einem 20er stören.

    Trotzdem, dieses 21er Zuiko ist eine echte Traumlinse. So klein und schon sooo weit?
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  3. #3
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.385
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.929 Danke für 883 Beiträge

    Standard AW: Olympus OM Zuiko 3.5/21mm

    Jedenfalls ist es extrem kompakt. Man braucht nicht lange überlegen, ob es noch irgendwo in eine Tasche mit hinein passt.

  4. #4
    Urmelchen 1.2 u. förderndes Mitglied Avatar von urmelchen
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.069
    Danke abgeben
    17
    Erhielt 255 Danke für 114 Beiträge

    Standard AW: Olympus OM Zuiko 3.5/21mm

    selbst das 2/21 ist erstaunlich klein im Vergleich zu Flektogon, Distagon,Rokkor...

  5. #5
    Spitzenkommentierer Avatar von EdwinDrix
    Registriert seit
    15.12.2013
    Ort
    im Kuhdorf
    Beiträge
    3.778
    Bilder
    66
    Danke abgeben
    4.807
    Erhielt 5.882 Danke für 1.637 Beiträge

    Standard

    Heute ist mein 3.5/21mm angekommen.
    Hier die ersten Testschüsse mit der X-T1:

    Blende 5.6:


    Naheinstellgrenze Blende 3.5:
    Name:  piep.jpg
Hits: 1182
Größe:  289,2 KB


    Blende 3.5:
    Name:  apfel.jpg
Hits: 1188
Größe:  281,0 KB


    Das Objektiv liefert eine erstaunliche Schärfe und schöne Kontraste.
    Mit 21mm Brennweite ist es Ideal für Street- und Landschaftsfotografie.
    Mich überrascht bei Olympus immer wieder die kompakte Bauweise.
    Man kann mit der Kamera unterwegs sein und hat 2-3 Objektive in
    den Jackentaschen verteilt immer dabei.

    Alle Bilder wurden als RAW geschossen und in Photoshop lediglich
    entrauscht und verkleinert.

    Viele Grüße,
    Ed.
    *[Bokeh-Fetischist]*
    und Altglassüchtiger ohne Hoffnung auf Heilung
    Altglasphase: jenseits der offiziellen LucisPictor-Skala

    500px



  6. 6 Benutzer sagen "Danke", EdwinDrix :


  7. #6
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    10.04.2015
    Ort
    Großraum Karlsruhe
    Beiträge
    357
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    157
    Erhielt 270 Danke für 146 Beiträge

    Standard

    Bezüglich der Gegelichtempfindlichkeit wäre die Seriennummer von Interesse und damit die Erkenntnis, ob es ein einfach oder mehrfach vergütetes Objektiv ist.

    Gruß Klaus

  8. #7
    Spitzenkommentierer Avatar von EdwinDrix
    Registriert seit
    15.12.2013
    Ort
    im Kuhdorf
    Beiträge
    3.778
    Bilder
    66
    Danke abgeben
    4.807
    Erhielt 5.882 Danke für 1.637 Beiträge

    Standard

    meines ist eins aus der letzten Serie mit der Ser.Nr.: 121981.
    Es ist die Version nach dem MC und hat eine NMC-Vergütung.

    Ed
    *[Bokeh-Fetischist]*
    und Altglassüchtiger ohne Hoffnung auf Heilung
    Altglasphase: jenseits der offiziellen LucisPictor-Skala

    500px



  9. Folgender Benutzer sagt "Danke", EdwinDrix :


  10. #8
    Spitzenkommentierer Avatar von EdwinDrix
    Registriert seit
    15.12.2013
    Ort
    im Kuhdorf
    Beiträge
    3.778
    Bilder
    66
    Danke abgeben
    4.807
    Erhielt 5.882 Danke für 1.637 Beiträge

    Standard

    Da im Anfangsposting die Bilder des Objektives nicht mehr zu sehen sind,
    habe ich schnell mal ein paar gemacht.

    Name:  oly1235-01.jpg
Hits: 1156
Größe:  278,1 KB


    Hier der Größenvergleich zum 1.4/50:

    Name:  oly1235-02.jpg
Hits: 1154
Größe:  291,3 KB

    Das 21er ist so winzig, leicht und handlich dass es selbt mit dem doch recht großen
    Adapter zu Fuji noch recht klein aussieht.

    Ed.
    *[Bokeh-Fetischist]*
    und Altglassüchtiger ohne Hoffnung auf Heilung
    Altglasphase: jenseits der offiziellen LucisPictor-Skala

    500px




  11. #9
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    10.04.2015
    Ort
    Großraum Karlsruhe
    Beiträge
    357
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    157
    Erhielt 270 Danke für 146 Beiträge

    Standard

    Kleiner Pferdefuß am KB-Sensor (5DIV):
    bei Offenblende sind die äußersten Ecken etwas vignetiert:

    Name:  5V8A7788red0806.jpg
Hits: 429
Größe:  296,6 KB

    Bei Blende 8 (auch schon bei 5.6) herrscht Frieden:

    Name:  5V8A7829red0805.jpg
Hits: 430
Größe:  280,7 KB

  12. 7 Benutzer sagen "Danke", K_Mar :


  13. #10
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    16.06.2014
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    459
    Danke abgeben
    842
    Erhielt 2.144 Danke für 287 Beiträge

    Standard

    Da ich dieses Objektiv sehr interessant finde, kann mir jemand, der es besitzt, sagen, wie weit die Rücklinse bei unendlich rausragt? Ich würde es unter anderem auch gerne am Lens Turbo nutzen und z.B. das OM 24mm f2.8 schlägt in Unendlich-Stellung an. Derzeit besetzt das Flektogon 20mm f4 diese Region bei mir, aber das Zuiko ist so herrlich klein.

    Danke vorab!
    Gruß

    Rolf

    _____________
    www.altglas-container.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Olympus OM Zuiko 2/21mm
    Von Ralf im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 20.11.2018, 15:47
  2. Olympus OM Zuiko 2.8/24
    Von Ralf im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.02.2018, 12:26
  3. Olympus OM Zuiko 2.8/180
    Von Ralf im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 15.01.2016, 18:43
  4. Olympus Zuiko OM 1.4/50
    Von praktinafan im Forum "Café Manuell" - Hier wird geplaudert..
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 14.12.2015, 20:38
  5. Olympus Zuiko OM 1.2/50
    Von praktinafan im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 16:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •