Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 75

Thema: Helios-40 1.5/85

  1. #11
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.385
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.929 Danke für 883 Beiträge

    Standard AW: Helios-40 1.5/85

    Zitat Zitat von wrmulf Beitrag anzeigen
    Hast du es mal gewogen?
    920 g ohne alle Deckel.

  2. #12
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.385
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.929 Danke für 883 Beiträge

    Standard AW: Helios-40 1.5/85

    Ein paar Bilder bei schlechtem Licht.
    Das Helios ist offen nur im Zentrum scharf.

    Baum Kiste
    Krokodil Biertisch Biertisch
    Johannisfriedhof Nieselregen

  3. #13
    Hardcore-Poster Avatar von wrmulf
    Registriert seit
    15.09.2008
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    46
    Beiträge
    594
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard AW: Helios-40 1.5/85

    Klingt nach einer Portrait-Linse... mit Swirl-Effekt - besonders bei dem Baum-Bild. Mir gefallen die Aufnahmen, das ist eine echte Charakterlinse.

  4. #14
    Ist oft mit dabei Avatar von Rudolfo42
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    495
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

  5. #15
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    48
    Beiträge
    8.064
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    836
    Erhielt 1.307 Danke für 551 Beiträge

    Standard AW: Helios-40 1.5/85

    Der Freistelleffekt ist perfekt. Solche Bilder lassen das Kleinbild auf höchstem Niveau tanzen. Super !
    Das Bokeh ist wie gemalt. 1,5 für 85 ist schon gewaltig.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  6. #16
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.385
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.929 Danke für 883 Beiträge

    Standard AW: Helios-40 1.5/85

    Danke, interessant.
    Zu beachten wäre: ich habe das ältere Helios-40 ohne "2". Dessen Auflösung ist nicht ganz so hoch wie beim neueren Helios 40-2

  7. #17
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.385
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.929 Danke für 883 Beiträge

    Standard AW: Helios-40 1.5/85

    Zitat Zitat von LucisPictor Beitrag anzeigen
    Es ist - soweit ich weiß - eine Entwicklung aus einer Röntgenlinse, also einem Objektiv, das zum Abfotografieren von Röntgenschirmen genutzt wurde, daher auch die Lichtstärke.
    Zitat Zitat von praktinafan Beitrag anzeigen
    Das ist richtig.
    Eben bei http://m42.artlimited.net/lens_detail.php?lid=82 gelesen:
    "designed for use with oscilloscopes!"

  8. #18
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    48
    Beiträge
    12.966
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.813
    Erhielt 3.021 Danke für 1.374 Beiträge

    Standard AW: Helios-40 1.5/85

    Ah, OK. Anderes Gerät, gleiche Funktion der Linse: Abfotografieren eines Bildschirms.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  9. #19
    Moderator "Manuelle Objektive" Avatar von Fraenzel
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    22587 Hamburg
    Alter
    74
    Beiträge
    3.479
    Bilder
    77
    Danke abgeben
    2.293
    Erhielt 1.318 Danke für 331 Beiträge

    Standard AW: Helios-40 1.5/85

    soeben ist dieses Objektiv für 245 Doppelmark in der Bucht über den Tisch gegangen!
    Gruss Fraenzel

  10. #20
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.385
    Danke abgeben
    1.045
    Erhielt 1.929 Danke für 883 Beiträge

    Standard AW: Helios-40 1.5/85

    ... habe eben dort nachgesehen, da steht auch, dass es eine Leica-Summarex-Kopie sei. Ich denke, das muss man einfach glauben, wissen scheint unmöglich - außer, dass es ein nettes Verkaufsargument ...-gerücht ist. Vielleicht hat Herr Tomioka auch noch seine Finger im Spiel?? Egal.

    Das sind Preisregionen - ich weiß nicht. Bei fedka.com, Yuri Boguslavsky mal nachfragen, es muss nicht so teuer sein.

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Helios 44M-2 2.0/58
    Von SantaKlaus im Forum Testberichte und Listen (Altglas)
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 23:52
  2. Helios 44-2 2/58 vs 77M 1.8/50
    Von canono im Forum "Café Manuell" - Hier wird geplaudert..
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 06:24
  3. Helios 44M-4 2/58
    Von Detti im Forum "Café Manuell" - Hier wird geplaudert..
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 23:36
  4. Helios 44-2 2/58
    Von Detti im Forum Tipps zu Pflege, Reparatur/Restauration und Umbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 16:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •