Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Sigma DP2s

  1. #1
    Hercules
    Gast

    Standard Sigma DP2s

    • 14,1 Megapixel
    • Foveon X3 CMOS, 20,7x13,8mm
    • 24,2 mm
    • F/2.8
    • 260g



    http://www.sigma-foto.de/cms/upload/...en/PR_DP2s.pdf
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    crazy-photo
    Gast

    Standard Macht solche Aufnahmen


  3. Folgender Benutzer sagt "Danke", crazy-photo :


  4. #3
    crazy-photo
    Gast

  5. Folgender Benutzer sagt "Danke", crazy-photo :


  6. #4

  7. 2 Benutzer sagen "Danke", crazy-photo :


  8. #5
    crazy-photo
    Gast

    Standard

    Hier

    8-SDIM0013_DR_132_004-3_IM_EMBB_DCC.jpg

    mal eine Aufnahme die zeigt wie Klar sie abbilden kann.

  9. #6
    Spitzenkommentierer Avatar von Waldschrat
    Registriert seit
    06.07.2014
    Ort
    Berlin
    Alter
    49
    Beiträge
    2.943
    Bilder
    42
    Danke abgeben
    10.902
    Erhielt 6.352 Danke für 1.689 Beiträge

    Standard

    das Fischerboot im Klobichsee

    2016_05_02_DP2s_Klobichsee_Fischerboot_70_72_74_76_VarE_DT01___1198x799pix.jpg

    DP2s - ISO50 - 2sec (+1sec, 1/2sec, 1/4sec) - Festbrennweite 2,8/24,2mm @8







    Aufgenommen Mai 2016. Jetzt hab ich jenen Rohdaten mal eine Nacht vor dem Rechner gewidmet.

    Die DP2s ist wirklich eine exzellente Foveon-Kamera! Unter den alten vor-Merrill-Sigma-Generationen angeblich die Beste? ;-)
    Das 24mm-Objektiv bildet rattenscharf ab: Offen schon toll,, "bedient" es bei Blende 8 dann jeden einzelnen der 4,7 Millionen
    Pixel bis in die Randbereiche des APS-C-Bildfeldes (crop 1,7)
    Im Jahr 2013 für hundertfünfzig Ocken "neuwertig" gebraucht erworben, reist die DP2s seitdem hier nahezu immer im "Expeditions-"
    Gepäck mit. Interessanter Weise bevorzuge ich in der Regel dann vor Ort aber doch entweder rustikalere Apparate, wie z.B. die
    DP1s für richtig weite Weitwinkel, oder wenn es irgendwie geht das Foveon-Urtier SD9, oder eben das jeweils "frische Spielzeug"
    an einer DSLR oder DSLM, sodass die Waldschratsche DP2s dann final doch fast immer unberührt in ihrer Fototasche verbleibt.

  10. 5 Benutzer sagen "Danke", Waldschrat :


  11. #7
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    49
    Beiträge
    13.141
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    3.238
    Erhielt 3.475 Danke für 1.570 Beiträge

    Standard

    Als Ergänzung für meine DP1s such ich schon seit einiger Zeit eine DP2s. Die sind mir aber, wenn sie mal angeboten werden, immer zu teuer... Selbst heute.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Leica, Sony, Nikon, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine "Uralt" (Stand 2015) Linsenliste | Noch eine Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  12. Folgender Benutzer sagt "Danke", LucisPictor :


  13. #8
    Spitzenkommentierer Avatar von GoldMark
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    4.749
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    7.036
    Erhielt 6.726 Danke für 2.369 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Waldschrat Beitrag anzeigen
    Jetzt hab ich jenen Rohdaten mal eine Nacht vor dem Rechner gewidmet.
    Wow, ich bewundere Deine Ausdauer

    Das Ergebnis ist auf jeden Fall top
    Liebe Grüße

    Bernhard
    https://deramateurphotograph.de/

  14. Folgender Benutzer sagt "Danke", GoldMark :


  15. #9
    Spitzenkommentierer Avatar von Waldschrat
    Registriert seit
    06.07.2014
    Ort
    Berlin
    Alter
    49
    Beiträge
    2.943
    Bilder
    42
    Danke abgeben
    10.902
    Erhielt 6.352 Danke für 1.689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von LucisPictor Beitrag anzeigen
    Als Ergänzung für meine DP1s such ich schon seit einiger Zeit eine DP2s.
    Die sind mir aber, wenn sie mal angeboten werden, immer zu teuer... Selbst heute.
    Das ganze uralte Sigma-Geraffel ist nach Einführung des Sigma "quattro"-Sensors erheblich im Preis gestiegen, warum auch immer.
    DP1s vs. DP2s: Du weisst, dass das zwei Kameras sind, die sehr ähnlich heißen, aber in der Farbcharakteristik sehr weit voneinander entfernt sind?

  16. #10
    Spitzenkommentierer Avatar von Waldschrat
    Registriert seit
    06.07.2014
    Ort
    Berlin
    Alter
    49
    Beiträge
    2.943
    Bilder
    42
    Danke abgeben
    10.902
    Erhielt 6.352 Danke für 1.689 Beiträge

    Standard

    DP2s bei Offenblende im Nahbereich nutzen lohnt sich auch! Mir gefällt das strukturierte, nicht zu weiche, "leica-eske" Bokeh.
    Die schiere Größe des Pilzes (>20cm Hutdurchmesser) war hier hilfreich für's Format-füllende Abbilden an der Naheinstellgrenze
    der Kamera. Siehe Kiefernnadeln als Größenreferenz.


    2017_10_22_DP2s_Britz_Edelreizker_0079_VarF_DT03___1198x799pix.jpg

  17. 4 Benutzer sagen "Danke", Waldschrat :


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alt : Sigma 18-35 / 3,5-4,5 D Aspherical am Vollformat
    Von KNIPSOMAT im Forum Sigma, alle Mounts
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 22:48
  2. Sigma 70-200mm f/2.8 EX DG HSM II Macro vs. Tamron 70-200mm f/2.8 Di LD (IF) Macro
    Von sirmatzel im Forum Canon Objektive - Kaufberatung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 12:41

User die den Thread gelesen haben : 1

Sie haben keine Rechte diese Namensliste einzusehen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •