Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kenko Teleplus MC Pro 300 DG 1.4x

  1. #1
    Ist oft mit dabei Avatar von Detti
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    PM
    Beiträge
    278
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard Kenko Teleplus MC Pro 300 DG 1.4x

    Weis jemand ob ich den "KENKO Teleplus MC PRO 300 DG 1.4x"uneingeschränkt an unsere AF-Linsen(Nikon DX AF-S 18-70 1:3.5-4.5D EG,Nikon DX AF-S 55-200 1:4-5.6G ED VR und Sigma DG OS 120-400 1:4.5-5.6 APO HSM) nutzen kann?Mir geht es hauptsächlich auch darum,das der AF auch funktioniert.

    Upps!Gehört unter DSLR-Tal --> Zubehör.Dann bitte verschieben.
    mfg
    Der Ge(Ver)brauch von Altglaslinsen ist drastisch gestiegen

  2. #2
    Ist oft mit dabei Avatar von Chrisly
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    358
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    33
    Erhielt 139 Danke für 23 Beiträge

    Standard AW: Kenko Teleplus MC Pro 300 DG 1.4x

    Da der Konverter nur die Kontakte schleift müsste der AF theoretisch gehen, wird er aber glaube nicht, weil die Lichtstäre einfach nicht mehr ausreichend wird.. Dann müsstest du es manuell tun..

  3. #3
    Ist oft mit dabei Avatar von Detti
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    PM
    Beiträge
    278
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Kenko Teleplus MC Pro 300 DG 1.4x

    Danke erstmal.
    Also könnte ich mir die Investition(cirka 180€) sparen.Habe da noch ein Sigma AF Tele Converter 1.4x und mit dem kann ich auch nur die Objektive im MF nutzen.Oder kann ihn mir auch ganz sparen und verklicke ihn in der Bucht.

    mfg
    Der Ge(Ver)brauch von Altglaslinsen ist drastisch gestiegen

  4. #4
    Ist oft mit dabei Avatar von Chrisly
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    358
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    33
    Erhielt 139 Danke für 23 Beiträge

    Standard AW: Kenko Teleplus MC Pro 300 DG 1.4x

    ich habe meinen für 60€ ergattert

    tk lohnen sich eh nur bei lichtstärkeren Objektiven.. 1. damit der AF geht, 2. weil du eh ein wenig abblenden musst um Schärfentiefe und Abbildungsleistung zu bekommen

    http://www.flickr.com/photos/chrisly...97169/sizes/o/

    Da ist zb eins aus meiner a700 mit dem 700-200 und 1.4x TK.. Da allerdings offenblende

  5. #5
    Ist oft mit dabei Avatar von Detti
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    PM
    Beiträge
    278
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Kenko Teleplus MC Pro 300 DG 1.4x

    Ich glaube für MF bin ich zu zittrig(vor Aufregung),selbst mit einem Einbein.Vielleicht macht Übung auch erst den Meister aus mir.
    Schönes Foto übrigens.Da eher rücke ich dem Getier zu sehr auf die Pelle,das die Angst vor mir bekommen.

    mfg
    Der Ge(Ver)brauch von Altglaslinsen ist drastisch gestiegen

Ähnliche Themen

  1. Kenko Teleplus PRO 300 DG 1,4x
    Von Padiej im Forum Canon Objektive - Kaufberatung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 17:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •