Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Carl Zeiss Jena Tessar 80mm f2.8 Pentacon Six

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    09.09.2018
    Ort
    Bei Zürich
    Beiträge
    1
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Carl Zeiss Jena Tessar 80mm f2.8 Pentacon Six

    Hallo zusammen,

    ich konnte im Internet ganz wenige Fotos finden, die mit diesem Objektiv aufgenommen wurden.
    Hat jemand in diesem Forum dieses Tessar? Ich möchte mir gern Bilder anschauen, wo sein Bokeh gut zu sehen ist.

    Welches Objektiv eurer Meinung nach ist besser, das Biometar 80mm f2.8 oder das Tessar 80mm f2.8? Bokehmässig welches gefällt euch besser?

    Uebrigens, gibt es optische Unterschiede zwischen dem Tessar 80mm f2.8 für M42 und dem für Pentacon six?

    Danke und Grüsse.

  2. #2
    Spitzenkommentierer Avatar von eos
    Registriert seit
    23.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.519
    Danke abgeben
    5.592
    Erhielt 4.576 Danke für 1.043 Beiträge

    Standard

    Hallo wolan, es gibt zwei verschiedene biometar, das für Kleinbild (Meins) http://www.digicamclub.de/showthread...l=1#post274258

    Und eine pentacon six Variante. Von der KB Version gefällt mir das bokeh sehr gut. Das andere habe ich leider nicht. Grüße Claas

  3. #3
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    121
    Danke abgeben
    933
    Erhielt 257 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Sowohl das Tessar als auch das Biometar sind in der KB Version und dann noch als m42 sehr selten und entsprechend teuer!

    Ich hatte das Biometar für KB, das mir sehr gut gefallen hat, es zeichnet die Unschärfe sehr oldschool.

    Gruß Jürgen

    P.S. Mittelformat Objektive an KB oder gar noch kleineren Sensoren zu betreiben macht eigentlich nicht viel Sinn, da wirst du nicht viel Freude mit haben

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •