Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Fotomarathon

  1. #1
    Ist oft mit dabei Avatar von Bergteufel
    Registriert seit
    15.04.2015
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    379
    Bilder
    58
    Danke abgeben
    1.134
    Erhielt 1.372 Danke für 255 Beiträge

    Standard Fotomarathon

    Vorgestern war es endlich soweit. Pünktlich um 10.00 Uhr fiel, bei bestem Wetter, der Startschuss zum 2.Fotomarathon in der Altstadt von Hannover. Für mich war es das erste Mal das ich an so einer Veranstaltung Teil genommen habe. Im Frühjahr diesen Jahres habe ich mich auf einer Hausmesse bei Foto Gregor zur Teilnahme am Wettbewerb überreden lassen, obwohl ich gar nicht wusste , was mich dort erwarten würde. Erste später, als ich genauer nach geschaut habe was da auf mich zu kommt, wurde mir klar, dass diese Aufgabe anspruchsvoll sein wird. Wie kann man sich vorbereiten, wenn das Motto, beziehungsweise die zwölf Themen erst am Start bekannt gegeben werden. Ziel war es zwölf Fotos zu zwölf Themen in der korrekten Reihenfolge, unbearbeitet im Jpg.-Format bis 22.00 Uhr im Ziel abzuliefern.
    Erst einmal habe ich meine Kameraausrüstung zusammen gestellt. Sie bestand aus meiner Canon 5D MK II so wie dem 24-105mm Objektiv, Polfilter und 3 ND-Filtern, dem Olympus Zuiko 1,4/50mm, einem Blitz, zwei Funkauslösern, Stativ, kleine faltbare Reflektoren, einen faltbaren Dreibein Campinghocker, eine kleine Schmuddeldecke sowie Ersatzakkus. Das passte so gerade in meinen Fotorucksack.
    Als ich meiner Tochter von meinem Vorhaben erzählte, war sie spontan bereit mit zumachen. Damit hatte ich auch gleich die Klammer für die Fotos.
    Meine junge Assistentin bekam auch einen Rucksack der unsere Utensilien enthielt. Eingepackt wurde Isolierband, Sekundenkleber, Kabelbinder. Sicherheitsnadeln, Taschenlampe, Feuerzeug, Taschenmesser, Knetmasse, jede Menge Stifte und vieles, vieles mehr. Meine Frau bekam den Rucksack mit der Verpflegung, dem Stadtplan, Fahrpläne Laufzetteln und Tickets.
    Nachdem die Laufzettel , auf dem die drei ersten Themen standen, ausgeteilt war, ging es kreuz und quer durch Hannover. Nach drei Stunden mußte die erste Station am Maschsee angelaufen werden, um den Stempel und die nächsten drei Themen in Empfang zu nehmen. Wieder drei Stunden später traf man sich auf dem Expoglände für den Stempel und die nächsten Aufgaben. So ging das weiter bis man am Ziel bis spätestens 22:00 Uhr alle Themen abgearbeitet haben sollte. Viel Zeit ging durch die Fahrerei verloren. Immer wieder mussten die kürzesten Verbindungen erst gesucht werden. Die Zeit verging rasend schnell so das zum Schluss hin auch das Tageslicht immer knapper wurde. Die Konzentration ließ nach, die Beine wurden schwerer und in unserer kleinen Gruppe wurde auch der Ton hin und wieder etwas ruppiger.
    Aber, wir haben es geschafft. Das Bierchen war verdient und alle hatten sich wieder lieb. Trotz der vielen Widrichkeiten und Anstrengungen hat es viel Spaß gemacht. Am 13.10.2018 werden die Gewinner bekannt gegeben.


    Das Motto lautete: Sei kein Frosch


    Aufgaben

    1. Hummeln im Hintern
    2. Aus der Mottenkiste
    3. Zwei Fliegen mit einer Klappe
    4. Rubbel die Katz
    5. Und täglich grüßt das Murmeltier
    6. Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr
    7. Da steppt der Bär
    8. Der Chamäleon Effekt
    9. Dreckspatz!
    10. Wie von der Tarantel gestochen
    11. Angeben wie eine Tüte voll Mücken
    12. Nachtigall ich hör dir trapsen



  2. 3 Benutzer sagen "Danke", Bergteufel :


  3. #2
    Hardcore-Poster Avatar von Namenloser
    Registriert seit
    01.03.2014
    Ort
    St. Ingbert
    Beiträge
    738
    Bilder
    27
    Danke abgeben
    4.655
    Erhielt 2.601 Danke für 504 Beiträge

    Standard

    Klingt richtig spannend!
    Teilst du deine Ergebnisse mit uns?
    LG
    Meine Homepage (Mit Analogecke): www.nikolaus-burgard.de
    Sony Alpha 7 II mit ganz viel Altglas (Leica, CZJ, Meyer, Jupiter, Fujica, Canon FD, Pentacon), Sony 28 (mit 16 + 21mm Converter), Zeiss 55 f1,8;
    Canon EOS 6D mit Sigma ART, Canon L und Tamron VC von 14-600mm
    Analog: Canon EOS 5 und 30V

  4. #3
    Ist oft mit dabei Avatar von Bergteufel
    Registriert seit
    15.04.2015
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    379
    Bilder
    58
    Danke abgeben
    1.134
    Erhielt 1.372 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Ja, versprochen.Egal, wie ich abschneide. Jetzt, wo sich mein Adrenalinspiegel wieder auf Normal eingependelt hat, bin ich selber gespannt, wie die anderen 299 Mitstreiter die Aufgaben umgesetzt haben. Richtig gespannt bin ich auf die Resultate von den Freaks, die analog unterwegs waren. Vor denen ziehe ich schon jetzt meinen Hut.

    LG
    Dirk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •