Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Auto Miranda Objektive 1.8 50mm / 3.5 135mm

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    2
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Auto Miranda Objektive 1.8 50mm / 3.5 135mm

    Hola! Bin neu im Forum!

    habe aber die letzen Wochen einiges gelesen und gelernt bezüglich "alt-glas".

    Wie der Titel des threads schon sagt, habe ich Auto Miranda Objektive laut internet sind es 4-claw bayonet and 44mm screw mount auch bekannt als Miranda dual Mount.

    1.8 50mm

    3.5 135mm

    nun meine Frage woran erkenn ich des es wirklich m44 mounts sind, und kann mir wer in Sachen Adapter für Fuji XT mirrorless helfen. Es soll die ja auch als m42 mounts geben
    bin Laie und würde sie gerne an meiner Fuji nutzen

    gruß kay


    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    401
    Danke abgeben
    95
    Erhielt 310 Danke für 116 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kaykay Beitrag anzeigen
    Wie der Titel des threads schon sagt, habe ich Auto Miranda Objektive laut internet sind es 4-claw bayonet and 44mm screw mount auch bekannt als Miranda dual Mount.
    nun meine Frage woran erkenn ich des es wirklich m44 mounts sind, und kann mir wer in Sachen Adapter für Fuji XT mirrorless helfen. Es soll die ja auch als m42 mounts geben
    bin Laie und würde sie gerne an meiner Fuji nutzen gruß kay
    Hallo
    Das Gewinde mit einem Meßschieber oder einem Lineal messen, oder mit einem M42 Adapter prüfen.
    Ich hatte den Miranda Adapter für das Sony E-Bajonett, nur das Objektiv mit dem M44 Gewind war gut einschraubbar, alle 5 Objektive mit dem Bajonett war nicht brauchbar, beim Eindrehen klemmte es sofort.
    Der Preis war vor 2 Jahren bei 45€ und nur für das M44 habe ich es nicht behalten, zumal die Miranda Objektive keine Perlen sind.
    https://www.amazon.de/Fotodiox-Adapt...iranda+adapter
    Gruß Ewald

  3. #3
    Spitzenkommentierer Avatar von ulganapi
    Registriert seit
    06.12.2015
    Ort
    Lauf
    Alter
    64
    Beiträge
    1.243
    Bilder
    28
    Danke abgeben
    3.648
    Erhielt 5.327 Danke für 1.011 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kaykay
    Sachen Adapter für Fuji XT mirrorless helfen. Es soll die ja auch als m42 mounts geben
    bin Laie und würde sie gerne an meiner Fuji nutzen
    Hallo, Miranda hat das M44er Gewinde hauptsächlich wegen der alten Miranda-Kameras aus Ende der 50er Jahre, das Außenbajonett kam erst später. Wenn Du etwas umbauen willst, dann
    bedenke, daß daß das Auflagemaß nur 41,5 ist, also ein normaler M42-Anschluß ist nicht möglich. Daher wäre es das beste, einen Adapter - wie schon Ewald schreibt zu kaufen.
    Allerdings kann ich nicht bestätigen, daß es hier Probleme gibt, zumal ich auch einen für fx habe. Etwas strammer laufen nur die uralten Objektive, aber solche hast Du nicht.
    Der Preis dafür allerdings ist happig, dürfte weit höher sein, als was Deine beiden Objektive gekostet haben, die sind zwar nicht schlecht....

    VG Dieter
    Fotografiere nur noch digital - hauptsächlich mit Objektiven der 50er bis 70er Jahre
    http://Zonerama/Gastfresser/300955

  4. #4
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    2
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Antworten
    Tatsächlich sind die Adapter etwas teuer...

    aber mal gucken vllt erwischt man iwo einen günstigen Adapter.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •