Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Blende des Auto Revuenon 1.4 55mm

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    18.01.2018
    Beiträge
    3
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Blende des Auto Revuenon 1.4 55mm

    Hallo,

    ich habe mir das Revuenon 1.4 Blende 55mm gebraucht gekauft. Der Anschluss ist M42.
    Das erhoffte Schnäppchen hat aber leider eine nicht funktionierende Blende, nur Offenblende ist möglich.

    Daher meine Frage an die Personen mit Fachwissen. Lohnt es sich das Objektiv zu öffnen und nach der Ursache der nicht funktionierende Blende zu suchen (als Laie)? Wie bekomme ich das Objektiv geöffnet? Das Objektiv besitzt auf der Kamerseite keinerlei Schrauben.
    Andernfalls muss ich es wohl oder übel offen einsetzen, da ist es dann aber wirklich "soft". Eine Abgabe zur Reparatur wird wahrscheinlich bei dem Objektiv sich nicht lohnen.

    Grüße und danke für die Antworten, Jens

  2. #2
    Ist oft mit dabei Avatar von witt
    Registriert seit
    19.04.2016
    Beiträge
    493
    Danke abgeben
    2.252
    Erhielt 1.658 Danke für 322 Beiträge

    Standard

    Wenn du nicht viel bezahlt hast versuch es zu reparieren, meist ist nur Öl auf den Blendenlamellen wenn sie nicht mehr schließen. Ansonsten sollte das um die 35 eur kosten aber ob sich das lohnt bei dem Objektiv? Ich meine nein!

    Gruß

  3. #3
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    18.01.2018
    Beiträge
    3
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    35 Euro klingen jetzt mal gar nicht so viel.
    Brauchbare Objektive mit 50 mm oder 55 mm mit 1.4 Blende sind ja heutzutage auch gebraucht teuer geworden. Dem Altglasfieber sein dank.

    Trotzdem stelle ich mir die Frage wie ich das Objektiv aufbekommen soll.

  4. #4
    Spitzenkommentierer Avatar von joeweng
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    Molfsee bei Kiel
    Beiträge
    1.241
    Bilder
    34
    Danke abgeben
    3.910
    Erhielt 3.540 Danke für 727 Beiträge

    Standard

    Moin,
    kannst Du ein Foto des Objektivs einstellen. Je nachdem, welche Version Du hast, können Dir Tipps zum Öffnen gegeben werden.
    LG Jörn
    Digital und Analog unterwegs...

  5. #5
    Hardcore-Poster Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    915
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    198
    Erhielt 547 Danke für 300 Beiträge

    Standard

    Da ich ebenfalls Laie beim Reparieren von Objektiven bin und zudem sicher auch kein besonderes "Händchen" für so etwas habe, gebe ich mal meine Erfahrungen zu dem Thema weiter. Ich hatte bisher zwei Objektive mit verölter Blende zu reparieren versucht. Das erste habe ich tatsächlich komplett zerlegt bekommen, soweit, dass ich jede einzelne Lamelle zum Reinigen auf dem Tisch liegen hatte. Das hatte den Vorteil, dass ich auch den Bereich, wo die Lamellen aufgehängt waren, reinigen konnte. Mit viel Fluchen und etlichen neuen Anläufen habe ich die Blende und dann auch das ganze Objektiv wieder zusammen bekommen. Und die Blende ging danach tatsächlich auch dauerhaft wieder einwandfrei.
    Beim zweiten Objektiv gelang es mir nicht, die Blende komplett zu zerlegen. Ich schaffte es nur so weit, dass ich an eine Seite ganz gut, und an die andere Seite nur sehr schlecht durch die Blendenöffnung heran kam. Auf die Art habe ich die Blende bestimmt 10 mal gereinigt, aber der Erfolg hielt immer nur wenige Tage.
    Mein Fazit aus diesen Versuchen ist jetzt folgendes: ich lasse mich auf sowas nur noch ein, wenn ich eine exakte Beschreibung habe, wie ich das Objektiv komplett zerlege, oder das Objektiv ohnehin nichts wert ist und es kein Verlust ist, wenn ich es ganz schrotte.
    In deinem konkreten Fall würde ich mich auch von dem Objektiv verabschieden und zum echten fotografieren ein neues kaufen. Das kaputte Objektiv kannst du dann entweder für Kleingeld verkaufen (z.B. hier im Forum), oder du nimmst es um das Reparieren zu üben. Einen Erfolg würde ich mir davon aber nicht unbedingt versprechen. Reparieren lassen würde ich es nicht, das lohnt aus meiner Sicht nicht bei diesem Objektiv.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •