Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: MOG neu - Nocturnus 75/0,95

  1. #1
    Ist oft mit dabei Avatar von Anthracite
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    365
    Danke abgeben
    651
    Erhielt 966 Danke für 218 Beiträge

    Standard MOG neu - Nocturnus 75/0,95

    Meyer Optik neu kündigt ein 75/0,95 an. Für die Brennweite ist das, so weit ich weiß, Rekord bei der Lichtstärke (wenn man mal von Röntgenoptiken absieht). Selbst Leicas neues Noctilux hat "nur" 1,25 (wobei die Frage ist, wie groß der Unterschied wirklich ist, denn oft wird bei der Anfangsblende großzügig gerundet).

    Und während die anderen MOG Nocturni mehr oder weniger offensichtlich umgelabelte Mitakons sind, kann ich hier keinen Hinweis auf ein ebenfalls existierendes Mitakon 75/0,95 entdecken.

    Das lässt Raum zu Spekulationen:
    - Hat MOG etwas eigenes erschaffen?
    - Kommt es von Mitakon, aber MOG hat sich das Alleinvertriebsrecht gesichert (was hieße, dass MOG aus Fehlern im Marketing gelernt hätte, aber für die Fotografen wäre das nicht unbedingt von Vorteil)
    - Wird das Objektiv von Mitakon ebenfalls kommen, aber MOG war schneller in der Ankündigung?

  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", Anthracite :


  3. #2
    Hardcore-Poster Avatar von witt
    Registriert seit
    19.04.2016
    Beiträge
    537
    Danke abgeben
    2.484
    Erhielt 1.887 Danke für 354 Beiträge

    Standard

    Das klingt ja mal interessant, da bin ich echt gespannt drauf wenn das wirklich kommt!

  4. #3
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    47
    Beiträge
    12.746
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.595
    Erhielt 2.755 Danke für 1.264 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Anthracite Beitrag anzeigen
    Das lässt Raum zu Spekulationen:
    - Hat MOG etwas eigenes erschaffen?
    Was ja nicht das erste Mal wäre. Davon gibt es eine ganze Reihe von Objektiven. Die "wiedergeborenen" sind ja auch neu erschaffen worden, sie beruhen nur auf alten Rechnngen.

    Ich kann mir aber auch vorstellen, dass in Asien ein ähnliches Objektiv erscheint. Darüber weiß ich aber auch nichts.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •