Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frage zum Pentacon 50 1.8

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    18.01.2018
    Beiträge
    8
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Frage zum Pentacon 50 1.8

    Hallo zusammen,

    ich bin neu in der Fotografie unterwegs und habe mir noch keinen riesigen Wissensschatz angehäuft. Darum schon mal Entschuldigung für dumme Fragen meinerseits.

    Ich nutze an meiner Sony a6000 mittels Adapter ältere Linsen, dabei ist das Pentacon 50 1.8 eines meiner Lieblinge geworden (ich liebe die Farben und das Bokeh bei Offenblende).
    Leider habe ich mit dem Gebrauchtkauf immer etwas Pech gehabt. Beim ersten Pentacon schließt die Blende nicht und beim zweiten ist der Fokusring schwergängig -> ist M42 und es kann passieren das ich das Objektiv vom Adapter drehe wenn ich scharfstelle.

    Daher meine Frage an die Experten. Gibt es das Pentacon auch mit anderem empfehlenswerten Bajonett? Ich lese manchmal "Praktica B-Bajonett" in der Bucht, kann damit aber nichts direkt anfangen.

    Viele Grüße, Jensd.
    Geändert von Jens_77 (15.04.2018 um 18:47 Uhr)

  2. #2
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    47
    Beiträge
    12.745
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.594
    Erhielt 2.751 Danke für 1.263 Beiträge

    Standard

    Willkommen, Jens!

    Ich glaube, es wäre besser, nach einem Exemplar in gutem Zustand zu suchen als nach einem mit anderem Bajnonett. Denn M42 ist an sich ja nichts schlechtes.
    Das 50er Pentacon ist nicht sooo teuer. Da kann man auch mal ein 3. kaufen.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  3. #3
    Spitzenkommentierer Avatar von joeweng
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    Molfsee bei Kiel
    Beiträge
    1.331
    Bilder
    35
    Danke abgeben
    4.287
    Erhielt 3.913 Danke für 786 Beiträge

    Standard

    ...oder einfach den Schneckengang des Vorhandenen neu fetten - hier wird gezeigt, wie man das Objektiv "öffnet"

    http://www.digicamclub.de/showthread.php?t=18359

    nach Bild Bild 2 siehst Du schon die Gewinde...

    LG Jörn
    Digital und Analog unterwegs...

  4. 2 Benutzer sagen "Danke", joeweng :


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •