Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Noritar 135 mm f1,4

  1. #1
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.080
    Bilder
    17
    Danke abgeben
    1.443
    Erhielt 2.665 Danke für 682 Beiträge

    Standard Noritar 135 mm f1,4

    Moin zusammen,
    den ganzen Tag lese ich kreuz-quer und jetzt auch noch zum Noritar 135mm/f1,4, zu welchem ich diese Infos und diese fand... 118mm Frontdurchmesser, 3,2 kg schwer, 15 Blenden und f1,4- das sind nicht gerade viele harte Fakten.

    Hat das Wer oder bereits mal in der Hand und ein paar Testaufnahmen machen dürfen ?
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  2. #2
    Förderndes DCC Mitglied Avatar von Crystex
    Registriert seit
    21.08.2012
    Ort
    Sächsische Schweiz
    Alter
    38
    Beiträge
    592
    Bilder
    33
    Danke abgeben
    469
    Erhielt 1.360 Danke für 244 Beiträge

    Standard

    Moin,

    meine Fresse was für ein Teil
    Noch nie von gehört.
    Nur vom Mitakon 135 f1.4 das vor 2 Jahren vorgestellt wurde, aber erst seit kurzem Vorbestellt werden kann.

    Lg Alex

  3. #3
    Spitzenkommentierer Avatar von classicglasfan
    Registriert seit
    24.11.2014
    Alter
    43
    Beiträge
    1.999
    Bilder
    8
    Danke abgeben
    3.111
    Erhielt 4.548 Danke für 1.046 Beiträge

    Standard

    Bei einem Filterdurchmesser von 118mm muss wohl ein Steckfilter her. Ich glaube aber, dass es wahrscheinlicher ist, irgendwann einmal das Mitakon 1.4/135 zu ergattern als das Noritar.
    Gruß, André


  4. #4
    Hardcore-Poster Avatar von wolfhansen
    Registriert seit
    08.03.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    573
    Danke abgeben
    1.153
    Erhielt 2.579 Danke für 372 Beiträge

    Standard

    Hier noch ein paar Bilder - für den Text dann Google bemühen: http://site.6park.com/chan8/index.ph...w&tid=12466230
    Gruß
    Wolfgang

  5. 2 Benutzer sagen "Danke", wolfhansen :


  6. #5
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.080
    Bilder
    17
    Danke abgeben
    1.443
    Erhielt 2.665 Danke für 682 Beiträge

    Standard

    Tja, Wolfgang, über
    diesen chinesischen Link bin ich auch schon gestolpert, aber scheinbar gibt es nicht soviel Infos zu diesem Objektiv.

    Geschweige Bildbeispiele (auf die ich eigentlich schauen wollte...).
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  7. #6
    Hardcore-Poster Avatar von digifret
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    825
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    325
    Erhielt 705 Danke für 244 Beiträge

    Standard

    https://tinyurl.com/ybs87hrl
    https://preview.tinyurl.com/y7tpme3j

    Zu Noritar.
    Ich hatte mal eine Noritar 6x6 mit 3 Objektiven , ich weis nicht mehr welche die ich aber über Ebay verkauft habe aus dem Grund das ich jetzt wo ich Digital fotografiere und doch niemals wieder mit Film fotografieren würde.
    Das war wohl in 2003-2004.
    Es waren 2 potentielle Käufer die Boten und wenn ich mich nicht irre habe ich etwas mehr wie 200 Euro dafür bekommen, aber das 135mm f:1.4 war wohl ? nicht dabei.
    Dazu bin ich noch nach Rheinfelden gefahren um sie den Käufer zu übergeben. Vielleicht liest der damalige Käufer hier mit ??

    Das 135mm 1.4 wird hier auf einem der Links für über 10 000 verkauft. (10.500.- $ )

    Pierre

    Diese zwei Links sind auf Facebook, vielleicht kann nicht jeder sie öffnen !!
    Olympus FT und mFT Fan, und mäßig Altglas Fotografiere seit 55 Jahre.Angefangen mit einer GEVABOX.
    Makro und Natur,Tierfotografie. Die meist benutzen Objektive, FT 14-35mm f:2.0 / FT 50-200 f:2.8 3.5 / Nikkor ED AIS 300mm 2.8 /Samyang 135mm f:2.0 Samyang 50mm f:1.4 samyang 85mm f: 1.4 / Kamlan 50mm f:1.1 Laowa Venus 15mm wide macro .
    Flickerstream
    https://www.flickr.com/photos/fleurpedro/albums
    HB9SMU

  8. #7
    Hardcore-Poster Avatar von wolfhansen
    Registriert seit
    08.03.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    573
    Danke abgeben
    1.153
    Erhielt 2.579 Danke für 372 Beiträge

    Standard

    Der chinesische Text spricht von 19 Exemplaren, die gefertigt wurden - da ist der Preis keine Überraschung.
    Gruß
    Wolfgang

  9. #8
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.080
    Bilder
    17
    Danke abgeben
    1.443
    Erhielt 2.665 Danke für 682 Beiträge

    Standard

    Tatsächlich, das dürfte damit sehr selten anzutreffen sein...
    Und ich dachte, das wäre bekannter und Irgendwer hätte es schonmal in Händen gehalten
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •