Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Neewer 35mm F1.7 CCTV

  1. #11
    Hardcore-Poster Avatar von ulganapi
    Registriert seit
    06.12.2015
    Ort
    Lauf
    Alter
    63
    Beiträge
    919
    Bilder
    21
    Danke abgeben
    2.655
    Erhielt 3.710 Danke für 735 Beiträge

    Standard

    Also ich habe seit etwa einem Jahr das Fujian CCTV 1.7/35 und noch ein weiteres mit 1,4/25 dieser China-Objektive. Bei APS-C überzeugen sie mich nicht, das 1.7/35 vignettiert leicht, vom 25mm Objektiv will ich gar nicht reden.
    An meiner Olympus aber schlagen sie sich nicht schlecht, ist für den Preis wirklich in Ordnung, aber eben nichts Besonderes.

    Gruß Dieter
    Sony A7 und a6000, Sigma SD quattro, Fujifilm x-e1/e2 und diverse Olympus ft und mft Kameras - natürlich mit AF-Objektiven und sehr viel Altglas
    Analog: Bronica GS-1, Bronica ETRs, Mamiya 645, Kodak Retina Reflex und natürlich vieles von Canon, Minolta, Konica....
    und
    Klar war die Ausrüstung teuer und ich mache keine besseren Bilder dadurch. Aber ich habe jetzt mehr Spass an meinen schlechten Bildern. (Heiko Kanzler
    )

  2. #12
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    47
    Beiträge
    12.634
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.486
    Erhielt 2.625 Danke für 1.207 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tedat Beitrag anzeigen
    ja gut.. das 7artisans kostet aber auch fast fünf mal soviel
    Das wäre mir neu! Das 1.8/25 kostet i.d.R. zwischen 80 und 99€. Ich habe es für 60€ gefunden. Ein 25er von Fujian geht normalerweise für um die 30 bis 40€.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  3. #13
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    47
    Beiträge
    12.634
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.486
    Erhielt 2.625 Danke für 1.207 Beiträge

    Standard

    nikon1setc.jpg

    Das ist ne kleine Auswahl an C-Mount Objektiven (hier für die Nikon1 adaptiert).

    Schneider-Kreuznach Xenoplan 1.7/17 (nix für APS und selbst ein bisschen zu knapp für µ4/3 aber TOP für Nikon1)
    Cosmicar/Pentax 1.4/25 (dahinter das CCTV 1.4/25) (Das Pentax ist klar besser als das CCTV)
    Risespray 1.6/35 (Habe ich ganz neu. An der Nikon1 super! An µ4/3 noch nicht ausprobiert.)
    und ein CCTV (Fujian) 1.4/50 (Geht so. Ganz brauchbar, auch an µ4/3, vor allem schön kompakt für ein 1.4/50)

    Das 35er Fujian habe ich auch, doch da war plötzlich die Blende kaputt. Das lässt sich nun nur noch "offen" verwenden.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  4. #14
    Spitzenkommentierer Avatar von Tedat
    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.072
    Danke abgeben
    1.033
    Erhielt 1.764 Danke für 538 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von eos Beitrag anzeigen
    .... aps-c steht jedenfalls auf der Verpackung

    Der Verkäufer fummelt wahrscheinlich einfach einen e-mount Adapter dran...

    https://www.ebay.de/itm/Neewer-NW-E-...YAAOSwImRaW7E2

    Gruß Claas
    Moment.. das ist ne andere Linse, gibt es auch als Meike MK-E-35-1.7 und ist die Linse von der André (classicglasfan) weiter oben gesprochen hat. Diese wird von Haus aus als E-Mount angeboten und hat nix mit dem Fujian CCTV zu tun.

    Die C-Mount CCTV Version ist diese hier:

    https://www.amazon.de/dp/B0080NC2IM


    Zitat Zitat von LucisPictor Beitrag anzeigen
    Das wäre mir neu! Das 1.8/25 kostet i.d.R. zwischen 80 und 99€. Ich habe es für 60€ gefunden. Ein 25er von Fujian geht normalerweise für um die 30 bis 40€.
    23€ bei Amazon.. und verglichen mit den 99€ ist das ja fast das 5fache.. ok.. das 4fache.
    Gruß
    Jan

  5. Folgender Benutzer sagt "Danke", Tedat :

    eos

  6. #15
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    47
    Beiträge
    12.634
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.486
    Erhielt 2.625 Danke für 1.207 Beiträge

    Standard

    Allerdings kiegt man das 7artisans auch günstiger als 99€.
    Wobei es schon stimmt, das CCTV 1.4/25 ist extrem günstig!
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  7. #16
    Spitzenkommentierer Avatar von Tedat
    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.072
    Danke abgeben
    1.033
    Erhielt 1.764 Danke für 538 Beiträge

    Standard

    ich denke beide Linsen sind verdammt günstig für das was sie bieten.

    Und das 7artisans 1.2/35mm scheint ebenfalls mehr als nur preiswert zu sein.. wo bekommt man sonst eine absolut APS-C taugliche Linse mit solchen Spezifikationen und nativem Mount für rund 120€ (auch wenn da sicherlich noch Zoll und MwSt. dazu kommen).
    Gruß
    Jan

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •