Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 64 von 64

Thema: Schnecke oder Balgen?

  1. #61
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    16
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 17 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    hier noch zwei Bilder mit dem 40mm Eurygon und dem 60mm W.A. Componon am Castel-Q mit Vollauszug
    Ich würde sagen das Eurygon liefert 3,6:1 und das Componon 2:1.

    @ Gerd: verfügt das Sinaron über eine spezielle Farbkorrektur? Ich fnde es hat deutlich sichtbare CA`s
    (aber soweit erkennbar einen super Kontrast und Schärfe...)DSC_8072.JPGDSC_8073.JPGDSC_8074.JPG

    Kurze Beschreibung: Lineal mit ca. 10mm = Eurygon
    Lineal mit ca. 18mm = Componon
    Setup

    Die Fotos wurden mit der Nikon Df gemacht, nicht gecropt und nicht bearbeitet.

    Gruß, Ch.

  2. #62
    Fleissiger Poster Avatar von gpz06
    Registriert seit
    25.09.2015
    Beiträge
    151
    Bilder
    26
    Danke abgeben
    813
    Erhielt 461 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Hallo Christian,

    das Sinaron ist ein altes für Film gerechnetes GF Objektiv. Es ist zwar vergütet aber das war es dann auch schon. Es hat auch laterale CA´s - vorwiegend blau. Relativ scharf ist es aber. Die Kontraste die Du siehst stammen hauptsächlich von gesetzten Licht. Ich habe hier gesehen das ihr versucht das Licht weich zumachen um vielleicht Reflexionen zu vermeiden, das kann ich verstehen aber das Motiv wird dann (je nach Licht) jeglicher Dimension beraubt. Die Strukturen im Papier kannst Du nur sehen weil ich einen Studioblitz mit einem Standard 55er Reflektor mit relativ harten Seitenlicht gesetzt habe. Relativ - weil ich mit mit dem Licht sehr, sehr nah am Motiv gewesen bin und je näher man mit einem Licht an das Motiv kommt desto weicher wird es (auch hartes Licht).

    Die APO Nikkore (120mm und 210mm) wovon Du das 120er verwendest sind viel, viel besser als das Sinaron. Wie gesagt das war auch nur eine Spielerei von mir...

    Gruß Gerd

  3. #63
    Hardcore-Poster Avatar von digifret
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    753
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    249
    Erhielt 434 Danke für 187 Beiträge

    Standard

    Es ist nicht leicht im Winter ein geeignetes Motiv für Mikrofotografie zu finden, ich habe es mit Baumflechte versucht , aber das Resultat war nicht gut, hier jetzt aber die Staubgefässe einer Helleborus niger, die wilde Species der Christrose .
    Als Optik hatte ich das Zhong Yi supermakro 20mm 4x auf der Olympus OMD-EM-1 . Offenblende F:2.0 und eine COB Led leuchte ca 30cm entfernt.
    33 Bilder habe ich gestackt mit zerene Stacker und die Kamera war auf meinem Makroschlitten mit Arduino Ansteuerung , ich denke 2 steps Vorschub per Aufnahme.
    Die 4:1 werden wohl 8:1 auf dem kleinen mFT Sensor sein ? oder irre ich mich da, vielleicht kann mir ein Spezialist aufklären.

    dcc.jpg

    LG
    Pierre
    Olympus FT und mFT Fan, und mäßig Altglas Fotografiere seit 55 Jahre.Angefangen mit einer GEVABOX.
    Makro und Natur,Tierfotografie. Die meist benutzen Objektive, FT 14-35mm f:2.0 / FT 50-200 f:2.8 3.5 / Nikkor ED AIS 300mm 2.8 /Samyang 135mm f:2.0 Samyang 50mm f:1.4 samyang 85mm f: 1.4 / Kamlan 50mm f:1.1 Laowa Venus 15mm wide macro .
    Flickerstream
    http://www.flickr.com/photos/fleurpedro/
    HB9SMU

  4. 2 Benutzer sagen "Danke", digifret :


  5. #64
    Moderator "Manuelle Objektive" Avatar von Fraenzel
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    22587 Hamburg
    Alter
    73
    Beiträge
    3.433
    Bilder
    75
    Danke abgeben
    2.035
    Erhielt 1.163 Danke für 296 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von digifret Beitrag anzeigen
    Die 4:1 werden wohl 8:1 auf dem kleinen mFT Sensor sein ? oder irre ich mich da, vielleicht kann mir ein Spezialist aufklären.
    Hallo Pierre,
    die OMD hat einen Crop 2 Sensor und somit liegst du richtig mit dem 8:1 Abbildungsmaßstab. Schöner Stack übrigens!
    Beste Grüße Fraenzel

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •