Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Come Back von I-Hagee ??

  1. #1
    Hardcore-Poster Avatar von digifret
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    817
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    324
    Erhielt 675 Danke für 237 Beiträge

    Standard Come Back von I-Hagee ??

    Gesehen heute morgen bei Fotoimpex;


    The famous German camera manufacturer Ihagee is being revived! Their first new camera will be the 35mm film SLR "Elbaflex". And further new film cameras are in the project pipeline, too.

    http://i-hagee.com/
    Pierre
    Olympus FT und mFT Fan, und mäßig Altglas Fotografiere seit 55 Jahre.Angefangen mit einer GEVABOX.
    Makro und Natur,Tierfotografie. Die meist benutzen Objektive, FT 14-35mm f:2.0 / FT 50-200 f:2.8 3.5 / Nikkor ED AIS 300mm 2.8 /Samyang 135mm f:2.0 Samyang 50mm f:1.4 samyang 85mm f: 1.4 / Kamlan 50mm f:1.1 Laowa Venus 15mm wide macro .
    Flickerstream
    https://www.flickr.com/photos/fleurpedro/albums
    HB9SMU

  2. 2 Benutzer sagen "Danke", digifret :


  3. #2
    Ist oft mit dabei Avatar von Anthracite
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    365
    Danke abgeben
    639
    Erhielt 965 Danke für 217 Beiträge

    Standard

    Was ich da sehe:
    Deutsch-Ukrainisches Gemeinschaftsunternehmen. Auf ukrainischer Seite steht wohl Arsenal (Kiev-Kameras, aktuell einige Tilt-Shift-Objektive u. Ä.) dahinter. Die Anschrift im Impressum kommt immerhin aus Dresden.

    Technisch gesehen:
    Analoge Kamera. Nikon F-Bajonett (vermutlich ohne jede elektrische Kontakte (?), Arsenal hat damit ja schon Erfahrung)
    Komplett mechanischer Verschluss

    Das scheint mir in etwa das zu sein, was Meyer-Optik-Neu mit Objektiven macht für Kameras zu sein.
    Geändert von Anthracite (14.11.2017 um 20:36 Uhr)

  4. #3
    Hardcore-Poster Avatar von digifret
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    817
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    324
    Erhielt 675 Danke für 237 Beiträge

    Standard

    http://i-hagee.com/elbaflex/

    Hier sieht man wer alle hinter diesem Projekt stehen. Wird wohl nicht ganz billig sein, aber vielleicht sehr schön.
    Am Sonntag war ich in Burgdorf an der Berner Photobörse und dort war ein Stand mit nur Analogem gebrauchs Material, vor allem Filme und Papier aus moderner Fertigung.
    Analog ist ein Trend.
    Pierre
    Olympus FT und mFT Fan, und mäßig Altglas Fotografiere seit 55 Jahre.Angefangen mit einer GEVABOX.
    Makro und Natur,Tierfotografie. Die meist benutzen Objektive, FT 14-35mm f:2.0 / FT 50-200 f:2.8 3.5 / Nikkor ED AIS 300mm 2.8 /Samyang 135mm f:2.0 Samyang 50mm f:1.4 samyang 85mm f: 1.4 / Kamlan 50mm f:1.1 Laowa Venus 15mm wide macro .
    Flickerstream
    https://www.flickr.com/photos/fleurpedro/albums
    HB9SMU

  5. #4
    Spitzenkommentierer Avatar von jock-l
    Registriert seit
    18.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.075
    Bilder
    17
    Danke abgeben
    1.438
    Erhielt 2.664 Danke für 681 Beiträge

    Standard

    ... was auch immer kommen mag- da muß sich Wer etwas als Nische oder so vorstellen können, um Gewinne (und damit Tragfähigkeit eines solchen Projektes) zu erwirtschaften. Sonst wäre es ein kurzlebiges Projekt.
    Ungeduld ist keine Schwäche ...

  6. #5
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    14.04.2017
    Beiträge
    52
    Danke abgeben
    56
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Sieht mir sehr nach einer Kiev 19m aus. Zu sehr.

  7. #6
    Ist oft mit dabei Avatar von DD_Ihagee
    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    486
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    930
    Erhielt 492 Danke für 234 Beiträge

    Standard

    Laut Nachbarforen ist es wohl eine.
    Bei dem anvisierten Preis und dann noch diesem Namen - empfinde ich das ziemlich dreist.

    VG
    Holger
    Diverse Dresdner Kameras und einige dazugehörige Objektive aus Jena und Görlitz - viel analoges Zeug also .............und nebenbei eine Canon 30D

  8. #7
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    47
    Beiträge
    12.745
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.593
    Erhielt 2.751 Danke für 1.263 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DD_Ihagee Beitrag anzeigen
    Laut Nachbarforen ist es wohl eine.
    Bei dem anvisierten Preis und dann noch diesem Namen - empfinde ich das ziemlich dreist.

    VG
    Holger
    Klar, Holger, dass du mit deinem Nick so empfindest.
    Was den Namen angeht, so ist es ein ganz ähnliche Markensicherung wie bei Meyer-Optik.

    Was ich wirklich etwas dreist finde ist, auf der Website die Geschichte von Ihagee vorzustellen. Damit setzt man sich direkt ins Erbe.
    Aber wie heißt es so schön? "Dreistigkeit siegt."

    Es ist in der Tat eine deutsch-ukrainische Kooperation. Die Kameras werden in der Ukraine gebaut und in Deutschland beim Service gewartet.
    Wenn das irgendwann einmal dazu führt, dass auch wieder Kameras in Deutschland gebaut werden, ist das doch ein guter Start.
    Wenn man die Website anschaut, dann könnte da nonch Platz für mehr sein. Eine neue, preisgünstige Messsucherkamera mit M-Bajonett... Hmmm...

    Ich finde die Kamera übrigens sehr hübsch. Mit dem Holzgriff ist das Geschmacksache, aber ich mag sowas.

    Übrigens, die Produktionqualität und das QM heute in der Ukraine ist nicht mit der zu Sovietzeiten zu vergleichen. So mag es vielleicht in der Tat eine moderne Kiev 19 sein, doch ich bin guter Hoffnung, dass sie nicht deren Probleme mit dem Beli hat.
    Man darf gespannt sein!

    Ich finde es übrigen hochspannend, wie sich diese Ihagee und die "Reflex" aus einem anderen Projekt gemeinsam in der Nische tummeln...
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  9. Folgender Benutzer sagt "Danke", LucisPictor :


  10. #8
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    989
    Danke abgeben
    1.158
    Erhielt 1.749 Danke für 494 Beiträge

    Standard

    *kopfkratz* Arbeitsblendenmessung, mickriger Sucher, armselige Verschlusszeitenauswahl und ein Auslösegeräusch wie ein kauptter T55... Und dann auch noch mindestens 500$? Für eine Kiew 19 in neuem Kleid mit 2 Jahren Garantie?

    Soviel habe ich nichtmal für meine Nikon F, F2 und F3 zusammen bezahlt... Und die nehme ich doch viel, viel lieber in der Fototasche mit Das andere SLR-Projekt bietet wenigstens etwas neues...

    Aber es ist immer gut, wenn den Hipstern etwas Geld entzogen wird, machen sie keine anderen Dummheiten damit

  11. 2 Benutzer sagen "Danke", barney :


  12. #9
    Hardcore-Poster Avatar von digifret
    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    817
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    324
    Erhielt 675 Danke für 237 Beiträge

    Standard

    *kopfkratz* Arbeitsblendenmessung, mickriger Sucher, armselige Verschlusszeitenauswahl und ein Auslösegeräusch wie ein kauptter T55... Und dann auch noch mindestens 500$? Für eine Kiew 19 in neuem Kleid mit 2 Jahren Garantie?


    ????
    Wusste gar nicht dass die schon getestet wurde !!!
    L.G.
    Pierre
    Olympus FT und mFT Fan, und mäßig Altglas Fotografiere seit 55 Jahre.Angefangen mit einer GEVABOX.
    Makro und Natur,Tierfotografie. Die meist benutzen Objektive, FT 14-35mm f:2.0 / FT 50-200 f:2.8 3.5 / Nikkor ED AIS 300mm 2.8 /Samyang 135mm f:2.0 Samyang 50mm f:1.4 samyang 85mm f: 1.4 / Kamlan 50mm f:1.1 Laowa Venus 15mm wide macro .
    Flickerstream
    https://www.flickr.com/photos/fleurpedro/albums
    HB9SMU

  13. Folgender Benutzer sagt "Danke", digifret :


  14. #10
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    885
    Danke abgeben
    914
    Erhielt 255 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von barney Beitrag anzeigen
    Aber es ist immer gut, wenn den Hipstern etwas Geld entzogen wird, machen sie keine anderen Dummheiten damit
    http://berlin3k5.de
    https://digitalzelluloid.wordpress.com
    http://berlininfarbe.de

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •