Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Come Back von I-Hagee ??

  1. #21
    Ist oft mit dabei Avatar von DD_Ihagee
    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    368
    Bilder
    20
    Danke abgeben
    787
    Erhielt 313 Danke für 171 Beiträge

    Standard

    Hallo Pierre,

    das ist ein Meyer Doppel - Anastigmat.
    Die Kamera selber ist in diesem Katalog abgebildet: http://www.tontrennung.de/assets/doc...IHG_1925_D.pdf
    In dem Fall ist es sogar eine "Luxus - Duplex".

    Und weil mich diese Kamera immer wieder in ihren Bann gezogen hat, bekam sie immer mal ein paar Zubehörteile verpasst wie bspw. die zu sehende Streulichtblende oder eine alternative Rückwand, welche mit M42-Anschluß offen für alle möglichen Kamerasysteme mit Wechselobjektiv ist: http://www.hobbyphoto-forum.de/t7190...nfuehrung.html

    Überwiegend nutze ich sie aber schon mit Planfilm. Soll ja was Besonderes bleiben .

    VG
    Holger

    P.S. Und ja, wenn es auch keinen jucken wird - die Namensgebung der "New-Ihagee" nehme ich den Machern schon etwas übel. Mit dieser Tradition des Kamerabaus hat ihre Kreation nun so rein gar nichts zu tun.
    Diverse Dresdner Kameras und einige dazugehörige Objektive aus Jena und Görlitz - viel analoges Zeug also .............und nebenbei eine Canon 30D

  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", DD_Ihagee :


  3. #22
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    14.04.2017
    Beiträge
    18
    Danke abgeben
    36
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DD_Ihagee Beitrag anzeigen
    P.S. Und ja, wenn es auch keinen jucken wird - die Namensgebung der "New-Ihagee" nehme ich den Machern schon etwas übel. Mit dieser Tradition des Kamerabaus hat ihre Kreation nun so rein gar nichts zu tun.
    Dem kann ich nur zustimmen!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •