Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: YASHICA Dental-Eye II

  1. #1
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    283
    Danke abgeben
    74
    Erhielt 247 Danke für 83 Beiträge

    Standard YASHICA Dental-Eye II

    Hat einer im Forum die YASHICA Dental-Eye II zerlegt damit das Objektiv an einer Spielellosen verwendbar ist.
    Ich finde auch keine Anleitung dazu, hat einer eine Gebrauchsanleitung in deutsch für die Kamera?
    Gruß Ewald

  2. #2
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    283
    Danke abgeben
    74
    Erhielt 247 Danke für 83 Beiträge

    Standard

    Habe den Dia-Film der in der Kamera noch war belichtet. Bei der Kamera kann weder Blende noch eine Zeit eingestellt werden, nur der Ringblitz ist einschaltbar. Da die Kamera keine Stativschelle hat ist es nicht so einfach, es wird keine Zeit oder Blende angezeigt. Aber die Stativschelle von Nikon ( 80-200 2,8 ) mit dem Ø 81 ist verwendbar, eine kleine Stelle werde ich noch mit Feile oder Dremel nacharbeiten, die Kamera hat unten eine Schräge zum Objektiv.

    Name:  IMG_0229,1.jpg
Hits: 165
Größe:  228,3 KB

    Gruß Ewald

  3. #3
    Spitzenkommentierer Avatar von Loeffel
    Registriert seit
    23.01.2009
    Ort
    Mannheim
    Alter
    53
    Beiträge
    1.590
    Bilder
    40
    Danke abgeben
    1.173
    Erhielt 2.556 Danke für 430 Beiträge

    Standard

    Auf flickr gibt es eine Anleitung zum Zerlegen (auf englisch):

    https://www.flickr.com/photos/49576306@N08/9424448286/in/photostream/
    LG
    Stefan

    Canon EOS 50D, Sony A7 + A6000, VNEX
    ALLE Yashica ML's + ein paar Praktina-Objektive, Nikkore und Tokinas

    Endlich: loeffel auf flickr
    Yashica Objektive auf olypedia.de

  4. Folgender Benutzer sagt "Danke", Loeffel :


  5. #4
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    283
    Danke abgeben
    74
    Erhielt 247 Danke für 83 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Loeffel Beitrag anzeigen
    Auf flickr gibt es eine Anleitung zum Zerlegen (auf englisch):
    Ich hatte schon diese Seite gefunden: https://translate.google.de/translat...ml&prev=search
    Die Yashica Dental-Eye III hat schon ein Stativgewinde, die Schräge zum Objektiv ist im Boden, die Elektronik kleiner.
    Ich konnte bei meiner aber nicht das Bajonett entriegeln, also bleib ich es nur bei Dia-Film bevor ich etwas zerschneide und Dia Filme habe ich noch reichlich.
    Siehe auch:https://www.dpreview.com/forums/thread/3366110
    Gruß Ewald

  6. #5
    Ist oft mit dabei Avatar von Wiedereinsteiger
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hasslinghausen
    Beiträge
    396
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    2.100
    Erhielt 523 Danke für 140 Beiträge

    Standard

    *HIER*

    gibt es eine englische Bedienungsanleitung, aber vielleicht helfen ja auch die Bilder schon.

    Die Butkus-Seiten sind echt super, haben mir schon oft weiter geholfen. Hier noch der Link zur Kameraseite der Yashica Dental bei Butkus.
    Es grüßt bis dem -NEX- t

    Pitt

  7. #6
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    283
    Danke abgeben
    74
    Erhielt 247 Danke für 83 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Wiedereinsteiger Beitrag anzeigen
    *HIER*

    gibt es eine englische Bedienungsanleitung, aber vielleicht helfen ja auch die Bilder schon.

    Die Butkus-Seiten sind echt super, haben mir schon oft weiter geholfen. Hier noch der Link zur Kameraseite der Yashica Dental bei Butkus.
    Die Seite kennt ja jeder Sammler und für die Kamera brauch ich auch keine für die Funktionen, aber für den Sammel gehört sie dazu.
    Gruß Ewald

  8. #7
    Ist oft mit dabei Avatar von Wiedereinsteiger
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hasslinghausen
    Beiträge
    396
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    2.100
    Erhielt 523 Danke für 140 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von minolta2175 Beitrag anzeigen
    Hat einer im Forum die YASHICA Dental-Eye II zerlegt damit das Objektiv an einer Spielellosen verwendbar ist.
    Ich finde auch keine Anleitung dazu, hat einer eine Gebrauchsanleitung in deutsch für die Kamera?
    Gruß Ewald
    Zitat Zitat von minolta2175 Beitrag anzeigen
    Die Seite kennt ja jeder Sammler und für die Kamera brauch ich auch keine für die Funktionen, aber für den Sammel gehört sie dazu.
    Gruß Ewald
    Ja dann entschuldige bitte dass ich mich gerührt habe. Ich lerne schnell, passiert nicht nochmal ;-)
    Hatte das dann wohl falsch verstanden.
    Es grüßt bis dem -NEX- t

    Pitt

  9. #8
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    283
    Danke abgeben
    74
    Erhielt 247 Danke für 83 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Wiedereinsteiger Beitrag anzeigen
    Ja dann entschuldige bitte dass ich mich gerührt habe. Ich lerne schnell, passiert nicht nochmal ;-)
    Hatte das dann wohl falsch verstanden.
    ENTSCHULDIGUNG Pitt,
    aber vor dem Kauf eine Kamera suche ich schon nach einer Anleitung im Internet, der Butkus ist fast immer dabei, es ist aber keine deutschen Anleitung zu finden.
    Gruß Ewald

  10. #9
    Ist oft mit dabei Avatar von Wiedereinsteiger
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Hasslinghausen
    Beiträge
    396
    Bilder
    1
    Danke abgeben
    2.100
    Erhielt 523 Danke für 140 Beiträge

    Standard

    Ist ja kein Problem. Es ist halt nur aus der Ferne nicht erkennbar gewesen, welchen "Level" Du hast und als Du nach einer Anleitung fragtest
    bzw. schriebst, dass Du das Bajonett nicht entriegeln könnest, hab ich gedacht, die Butkus-Geschichte könne evtl. hilfreich sein.

    Also, Schwamm drüber, alles gut. :-)
    Es grüßt bis dem -NEX- t

    Pitt

  11. #10
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.663
    Danke abgeben
    238
    Erhielt 336 Danke für 216 Beiträge

    Standard

    Ein Dental Eye Objektiv habe ich mal zerlegt, allerdinsg war das ohne Kamera soweit ich mich erinnere.
    Ich weiß nicht, ob meien Version immer ohne Kamera war, oder schon entkoppelt.
    ---------------------------------------------------------------------------
    Kameras und Zubehör selbst reparieren, umbauen oder gänzlich selbst erstellen:
    www.4photos.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •