Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Steadycam Eigenbau - Frage: Aufnahmestandard mit 4 Schrauben!?

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    29.04.2017
    Beiträge
    5
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard Steadycam Eigenbau - Frage: Aufnahmestandard mit 4 Schrauben!?

    Hallo miteinander,

    Ich habe mich wieder einigermaßen Sinnvollen Projekten zugewendet.
    Aktuell bin ich eine zweite Version von meinem Steadycam-System
    am entwerfen.

    Ich habe bei einigen Herstellern für Steadycam Kreuzschlitten gesehen das
    diese eine Aufnahme am Stativ mit 4 Schrauben unterstützen. Leider habe
    ich keine einzige Information darüber gefunden wie der Lochkreis oder die
    Schrauben dimensioniert werden in diesem Fall.

    Hat jemand eine Aufnahme bei sich an der er mal nachmessen könnte?
    Oder eine Idee wie dieser Standard heißt?

    Hier sind ein paar Bilder von den von mir erwähnten Aufnahmen:
    trilock.jpg
    crop_36700_1.jpg
    betz-top.jpg




    Hier noch ein paar Bilder von dem Ersten Prototypen "Krücke", ohne Spindeln
    zur Verstellung der Kameraposition:

    P1000116.s.JPG

    Macrostack_Steadycam_01.s.jpg

    Macrostack_2.s.jpg

    Stativ_mit_Kamera_01s.jpg

    Der Nächste Prototyp wird Schwalbenschwanzführungen und spielfreie Spindeln kriegen.

    Wäre echt dankbar über jegliche Hinweise!

    Beste Grüße, Span

  2. Folgender Benutzer sagt "Danke", Span :


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •