Seite 85 von 85 ErsteErste ... 3575838485
Ergebnis 841 bis 850 von 850

Thema: Was habt Ihr zuletzt gekauft?

  1. #841
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    29.03.2013
    Ort
    Bad Klosterlausnitz
    Alter
    66
    Beiträge
    674
    Bilder
    54
    Danke abgeben
    387
    Erhielt 1.580 Danke für 345 Beiträge

    Standard OM Zuiko Micro 4/80

    habe gleich zwei Makroobjektive OM Zuiko Macro 4/80 erworben (unabhängig voneinander), beide in sehr gutem Zustand.
    Interessanterweise sind es unterschiedliche mechanische Ausführungen.

    Eines hat eine Vorwahlblende, die sich über Stellring Öffnen und Schließen läßt, es hat keine eigene Fokussierung.

    Das andere hat eine eigene Fokussierung und eine Rastblende.

    Beide müssen am Balgen oder am Olympus Makrotubus benutzt werden.

    Vom Typ ohne eigene Fokussierung kann ich mich wieder trennen falls Bedarf besteht.

    OM ZUIKO Macro 4:80.jpg

    Gruß Jürgen

  2. 3 Benutzer sagen "Danke", JKoch51 :


  3. #842
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    10.04.2015
    Ort
    Großraum Karlsruhe
    Beiträge
    219
    Bilder
    11
    Danke abgeben
    83
    Erhielt 128 Danke für 79 Beiträge

    Standard

    Ich bin jetzt auch Besitzer eine Makro-Zuikos 135/4,5.

    In Testbildern hat es sich aber als etwas schlechter als das Makro "KIng" - Zuiko 90/2.0 herausgestellt.

    Gruß Klaus

  4. #843
    Kennt sich aus Avatar von 123abc
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    36
    Danke abgeben
    69
    Erhielt 83 Danke für 25 Beiträge

    Standard Konica Hexanon AR 1.8/40 mm

    Weil ich an Micro Four Thirds das 1.7/20 mm Pancake immer sehr praktisch fand, wenn ich mit nur einem Objektiv unterwegs sein wollte, suchte ich etwas Entsprechendes für meine A7 II und fand dafür das Konica Hexanon AR 1.8/40 mm.
    Ein Zwitter zwischen Weitwinkel und Normalobjektiv, sehr kompakt und leicht. Bei f1.8 ist es noch ziemlich fluffig, aber ab f2.8 schon sehr gut und ab f5.6 richtig scharf bis in die Ecken.

    Sony A7 II mit Konica Haxanon AR 1.8-40 mm.jpg

    Die ersten damit entstandenen Bilder gibt es hier zu sehen.




  5. 2 Benutzer sagen "Danke", 123abc :


  6. #844
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    29.03.2013
    Ort
    Bad Klosterlausnitz
    Alter
    66
    Beiträge
    674
    Bilder
    54
    Danke abgeben
    387
    Erhielt 1.580 Danke für 345 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von 123abc Beitrag anzeigen
    Weil ich an Micro Four Thirds das 1.7/20 mm Pancake immer sehr praktisch fand, wenn ich mit nur einem Objektiv unterwegs sein wollte, suchte ich etwas Entsprechendes für meine A7 II und fand dafür das Konica Hexanon AR 1.8/40 mm.
    Ein Zwitter zwischen Weitwinkel und Normalobjektiv, sehr kompakt und leicht. Bei f1.8 ist es noch ziemlich fluffig, aber ab f2.8 schon sehr gut und ab f5.6 richtig scharf bis in die Ecken.



    Die ersten damit entstandenen Bilder gibt es hier zu sehen.



    Dieses Konica 1,8/40 macht auch an MFT eine sehr gute Figur!!....und natürlich tolle Bilder.
    Gruß Jürgen

  7. #845
    Kennt sich aus Avatar von 123abc
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    36
    Danke abgeben
    69
    Erhielt 83 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JKoch51 Beitrag anzeigen
    Dieses Konica 1,8/40 macht auch an MFT eine sehr gute Figur!!....und natürlich tolle Bilder.
    Gruß Jürgen
    Aber den richtigen Bildwinkel hat es nur an Kleinbild.

  8. #846
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    29.03.2013
    Ort
    Bad Klosterlausnitz
    Alter
    66
    Beiträge
    674
    Bilder
    54
    Danke abgeben
    387
    Erhielt 1.580 Danke für 345 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von 123abc Beitrag anzeigen
    Aber den richtigen Bildwinkel hat es nur an Kleinbild.
    Gibt es falsche Bildwinkel???
    Daß sich der Bildwinkel aus Brennweite und Sensordiagonale errechnet wissen wir doch alle.
    Gruß Jürgen

  9. #847
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    222
    Danke abgeben
    1.746
    Erhielt 658 Danke für 148 Beiträge

    Standard

    Beeindruckende Bilder. Guter Tipp. Besten Dank..

    Zitat Zitat von 123abc Beitrag anzeigen
    Weil ich an Micro Four Thirds das 1.7/20 mm Pancake immer sehr praktisch fand, wenn ich mit nur einem Objektiv unterwegs sein wollte, suchte ich etwas Entsprechendes für meine A7 II und fand dafür das Konica Hexanon AR 1.8/40 mm.
    Ein Zwitter zwischen Weitwinkel und Normalobjektiv, sehr kompakt und leicht. Bei f1.8 ist es noch ziemlich fluffig, aber ab f2.8 schon sehr gut und ab f5.6 richtig scharf bis in die Ecken.

    Sony A7 II mit Konica Haxanon AR 1.8-40 mm.jpg

    Die ersten damit entstandenen Bilder gibt es hier zu sehen.




  10. 2 Benutzer sagen "Danke", tabs :


  11. #848
    Kennt sich aus Avatar von 123abc
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    36
    Danke abgeben
    69
    Erhielt 83 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JKoch51 Beitrag anzeigen
    Gibt es falsche Bildwinkel???
    Daß sich der Bildwinkel aus Brennweite und Sensordiagonale errechnet wissen wir doch alle.
    Gruß Jürgen
    Du hast mich anscheinend in #843 nicht richtig verstanden. Was nützt mir an MFT der halbierte Bildwinkel eines Teleobjektivs, wenn ich ein Weitwinkel/Normalobjektiv-Zwischending für das KB-Format suche?

  12. #849
    Ist oft mit dabei Avatar von Lugias Crusader
    Registriert seit
    30.04.2011
    Ort
    Landkreis Dahme-Spreewald
    Beiträge
    295
    Danke abgeben
    89
    Erhielt 142 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    ... wieder eine ganze Reihe - dies mal Canon FD und Canon EF glücklicherweise zugefallen und mal schauen, was bleibt und was weiterreisen darf/kann. Besonderes Interesse hatte ich am 35 - 105 1:3.5, aufgrund der Bauweise und das es in der Not als Wurfgeschoß mit 650 g Gewicht dienlich ist um böse Goblins auf den Straßen zu vertreiben, wenn die das gegen ihren Kopf bekommen.

    Canon FD Anschluss
    Canon Zoom Lens FD 35 - 105 mm 1:3.5 (Anmerkung: bewusst nicht die "neuere" Version da Schiebezoom für Video eher "meh" ist meiner Meinung nach)
    Canon Zoom Lens FD 35 - 70 mm 1:4 (Anmerkung: "Soll angeblich je nach Sternkonstellation" knackiger sein als das 35 - 105er ... mal schauen)
    Canon Zoom Lens FD 24 - 35 mm 1:3.5 L
    Macro-Revuenon MC 24 mm 1:4

    Canon EF Anschluss
    Canon Zoom Lens EF 100 - 300 mm 1:5.6 L
    Canon Zoom Lens EF 17 - 40 mm 1:4 L


    Ein paar Tests kommen vermutlich, je nach Vorlesungsplanung, nächste Woche und je nach Wetterlage in Sachsen.

    Das Konica sieht auch sehr interessant aus... und ein "50er" Ersatz in Form eines 40er wäre nicht verkehrt. Mein Yashinon-DS 50 1.7 mit besonders gelber, verstrahlter Thoriumlinse macht es nicht mehr und ich mag das Ding eher nicht in seine Einzelteile zerlegen.
    - Seltsamkeiten überall! -
    I kan haz Photo-Blogz?

  13. #850
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    25.01.2015
    Ort
    Bad Salzuflen/ OWL
    Beiträge
    331
    Danke abgeben
    538
    Erhielt 1.357 Danke für 247 Beiträge

    Standard

    Ein Sonnar 135mm f3.5 Zebra Version (eigentlich zum Schlachten, da ich ein neues Sonnar 135mm f.4
    liegen habe, bei dem die Rücklinse fehlt... da ich aber zu blöde zum lesen bin, kaufte ich ein runtergerocktes
    F.3.5... welches von aussen "bespielt" wurde, optisch und mechanisch aber weltklasse ist.)

    Und heute zwei Mamiya Sekor SX (55mm, f1,8 und 28mm F2.8) vom Flohmarkt,
    zu Flohmarktpreisen.
    Das 28mm haut mich regelrecht um. Die Farben, schärfe und Bokeh sind unglaublich gut.
    Grüße,
    Sven
    https://500px.com/through_old_glass
    Sammelbecken für Bilder

  14. Folgender Benutzer sagt "Danke", svenhebrock :


Seite 85 von 85 ErsteErste ... 3575838485

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •