Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fujifilm X30

  1. #1
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard Fujifilm X30

    Hallo Leute, hier http://www.digicamclub.de/showthread.php?t=17670 hatte ich vor gut zwei Jahren die Fujifilm X20 vorgestellt und war einigermaßen begeistert.

    Im letzten Herbst zur Photokina hatte Fuji die X30 vorgestellt, ich hatte sie damals kurz ausprobiert.
    Und sie nun gekauft.

    Die Daten findet ihr hier: https://www.fujifilm.eu/de/produkte/...ras/model/x30/


    Mit Polfilter


    Sensor, Objektiv, Bildqualität sind gleichgeblieben. Reicht mir auch.

    Neu sind so viele Details, dass ich sie nicht alle aufzählen kann und mag, aber man merkt sofort, dass Fuji auf die Anwender gehört hat.
    Ich bin ziemlich angetan von den Verbesserungen, die das (Foto)leben erleichtern.


    • Neuer, größerer Akku. Eine Ladung reicht locker für über 1500 Bilder (Praxis). Hatte noch nie weniger als || Ladeanzeigestriche.
    • Akku wird intern geladen. Dachte zuerst: Nachteil. Denkste. Ich habe nur einen Akku (siehe auch Punkt 1). Vorteil: Kamera läuft somit auch im Netzbetrieb. Siehe auch
    • Timer/Intervall
    • EVF: 100% Bildabdeckung, alle Funktionen wie Display. Ich bin ja bekennender OVF-Fan. Aber dieser EVF ist wirklich ok und hat einen von mir nicht bedachten Vorteil: die Bildbegutachtung ist auch unter Sonne einwandfrei möglich. Und: 100% Bildabdeckung (statt 85%), kein Parallaxefehler, auch bei Makro nutzbar …
    • Display nach oben und unten tiltbar
    • Einstellring am Objektivansatz zur Steuerung (logisch passender) Funktionen, z. B. Blendensteuerung bei Zeitautomatik, manueller Fokus bei "MF".
    • etwas dicker. Daher besserer Griff, auch wegen verbesserter Gummierung
    • WLAN - Steuerung per APP vom Smarphon aus, "Tethererd Shooting" usw ...
    • schneller


    Die X20 konnte ich leicht im Bekanntenkreis unterbringen.

    Ich verwende die Xer gerne auch im Studio mit Blitz, da sich wegen ihres Zentralverschlusses fast alle Zeiten mit Blitz verwenden lassen. Ist nicht wirklich wichtig, aber ganz praktisch.

    x30 1.jpg

    x30 2.jpg

    x30 3.jpg

    x30 4.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von hinnerker (26.11.2016 um 16:04 Uhr)

  2. 8 Benutzer sagen "Danke", praktinafan :


  3. #2
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard

    Ich verwende auch diese Fuji fast ausschließlich im Modus "JPG out of cam". Die Bildergebnisse passen einfach zu gut – wieso also in die digitale Duka gehen?

    Ein neuer "Bildstil" ist dazugekommen: "classic chrome". Gefällt mir sehr gut, eher zurückhaltend abgestimmt – siehe auch Himmel im letzten Bild.



    Bei Nahaufnahmen gibt es das gleiche "bokeh" wie bei der Vorgängerin, der X20.



    Geändert von praktinafan (30.04.2015 um 17:15 Uhr)

  4. 6 Benutzer sagen "Danke", praktinafan :


  5. #3
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard Makro und Nahbereich

    Makro war schon bei der x20 schön - jetzt aber stehen dank Klappdisplay weniger Verrenkungen dabei an.


    Die "Freistellung" im Nahbereich ist ordentlich.

  6. 6 Benutzer sagen "Danke", praktinafan :


  7. #4
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    23.07.2012
    Beiträge
    54
    Danke abgeben
    8
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo praktinafan,

    gemessen an den Zuschriften die Du auf die Vorstellung der Fuji X30 bekommen hast, sind wir offenbar die beiden Einzigen, die diese Kamera (hier im Forum) besitzen und gut finden.

    Zunächst hatte ich die X10 und bin dann, als die X30 erschienen ist, umgestiegen, denn bei der X30 waren alle Nachteile der X10 ausgemerzt. Und noch immer bin ich von der Kamera begeistert.

    Die Welt der kleinen Dinge hat mich schon immer sehr interessiert. Mit der EOS und entsprechendem Makro war das immer so ein Gewürge und jetzt, alles paletti (siehe angehängtes Bild). Wann bekommt man hier im Forum schon mal heißen Sex zu sehen?

    Manchmal wünsche ich mir die Möglichkeit zum Objektivwechsel, aber dann käme wieder dieses: "Und dieses Objektiv brauchst du noch und jenes auch". Daher ist es gut, dass kein Objektivwechsel möglich ist.

    So bin ich rundum zufrieden und wünsche Dir ebenfalls soviel Spaß, hoffentlich hast Du die X30 noch.
    FG Tessron
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 1.jpg (325,0 KB, 112x aufgerufen)

  8. Folgender Benutzer sagt "Danke", Tessron :


  9. #5
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard

    Hallo Tessron,

    ja klar besitze ich die X30 noch, eine klasse Fotomaschine, die ich zur Zeit vor allem für Produktfotos nutze, zusammen mit einer kleinen Studioblitzanlage.
    Da rattert der Zähler schnell ein paar Tausenderstellen weiter.

    Dir wünsche ich auch viel Spaß beim Belichten!





    Gut Licht! wünscht Willi

  10. 2 Benutzer sagen "Danke", praktinafan :


  11. #6
    Fleissiger Poster Avatar von TOMCOLOGNE1965
    Registriert seit
    01.12.2015
    Ort
    50389 Wesseling bei Köln
    Beiträge
    177
    Bilder
    11
    Danke abgeben
    314
    Erhielt 345 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Hallo Willi und Tessron,ich habe eine Fuji x10 seit kurzem im Besitz.Die habe ich mir so als Immerdabei günstig gekauft.Ist der Classic Chrome nur eine Softwareupdate Sache oder nur speziell für die x30 und die x20 benutzbar.Ich habe die 2.0 Firmware drauf und finde auch nix aktuelleres.
    Die x30 werde ich mir auf jeden Fall auch holen da ich schon in die x10 total verliebt bin,allerdings vermisse ich ein bisschen die Features im Sucher,da war ich beim Kauf etwas zu spontan.Ich hätte direkt eine x30 holen sollen,aber egal ,dann hab ich zwei schöne Knipsen auf dem Regal

    Grüße Tom

  12. #7
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von TOMCOLOGNE1965 Beitrag anzeigen
    Hallo Willi und Tessron,ich habe eine Fuji x10 seit kurzem im Besitz.Die habe ich mir so als Immerdabei günstig gekauft.Ist der Classic Chrome nur eine Softwareupdate Sache oder nur speziell für die x30 und die x20 benutzbar.Ich habe die 2.0 Firmware drauf und finde auch nix aktuelleres.
    Die x30 werde ich mir auf jeden Fall auch holen da ich schon in die x10 total verliebt bin,allerdings vermisse ich ein bisschen die Features im Sucher,da war ich beim Kauf etwas zu spontan.Ich hätte direkt eine x30 holen sollen,aber egal ,dann hab ich zwei schöne Knipsen auf dem Regal

    Grüße Tom
    Moinmoin,

    ob die Filmsimulationen auch auf der x10 funktionieren, das kann ich leider nicht sagen, keine Ahnung.
    Die x30 ist inzwischen aus dem Programm genommen worden und sehr günstig zu finden.

  13. #8
    Fleissiger Poster Avatar von TOMCOLOGNE1965
    Registriert seit
    01.12.2015
    Ort
    50389 Wesseling bei Köln
    Beiträge
    177
    Bilder
    11
    Danke abgeben
    314
    Erhielt 345 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Hallo Praktikafan,ich habe ja die x10,die Filmsimulationen funktionieren schon nur der Classic Chrome ist halt noch nicht dabei.Aber ich denke das klappt dann auch nicht weil die x20 und die x30 ja einen anderen Sensor haben,aber trotzdem Danke

    grüße Tom

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •