Jetzt Spenden ! Nach Überschuss aus letztem Spendenaufruf noch notwendige Betriebskosten für 2018 voraussichtlich: 1235 EUR, bisher gedeckt: 1000 EUR = 81 %. [Abrechnung 2017] [Spendenliste]
Der werbefreie Betrieb des DCC kostet Geld und ist auf Deine Hilfe angewiesen. So wie wir Mitlesern mit Infos und Angeboten engagiert helfen, hoffen wir auch auf Dein Engagement an unserer gemeinsamen Sache. Beteilige Dich für die nützlichen Infos und Hilfen mit einer Spende zu den Kosten des freien DCC Angebots.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50

Thema: Warum sind Zeiss/Sony Objektive so leicht?

  1. #11
    Hardcore-Poster Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    848
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    189
    Erhielt 508 Danke für 277 Beiträge

    Standard

    Ich würde mir ja auch sowas solides und trotzdem modernes wie meine Zeiss ZF Objektive wünschen .

  2. #12
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Chonburi Pattaya
    Beiträge
    102
    Danke abgeben
    8
    Erhielt 65 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ralf3 Beitrag anzeigen
    Ich würde mir ja auch sowas solides und trotzdem modernes wie meine Zeiss ZF Objektive wünschen .
    Ich bin mir nicht ganz sicher (trotz smiley), wie du das meinst.
    Flickr
    Allen einen schönen Tag!

  3. #13
    Hardcore-Poster Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    848
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    189
    Erhielt 508 Danke für 277 Beiträge

    Standard

    Eigentlich bin ich nicht wirklich ein Altglasfan. Ich hätte schon gerne neue, moderne Objektive. Aber nicht so Joghurtbecher wie man sie leider heute oft bekommt. Ich mag Metall und Glas und eine präzise funktionierende Mechanik. Das alles bieten die Zeiss ZF Objektive für meine Nikon. Jetzt hat mein Spieltrieb und die Lust auf etwas neues aber mein Interesse an der Sony alpha 7 geweckt. Meine oben beschriebenen Vorlieben legten es also nahe, mir auch mal die Zeiss Objektive für die alpha 7 anzusehen. Und da bin ich auf die geringen Gewichtsangaben gestoßen und befürchte nun einen hohen Plastikanteil bei diesen Objektiven, was sie dann eher uninteressant macht. Und weil ich auch denke, dass moderne Objektive oft bessere optische Eigenschaften haben, suche ich sowas modernes und solides wie die Zeiss ZF Objektive und möchte eigentlich gar kein Altglas an der Kamera benutzen. Der Smiley hat dich villeicht etwas verwirrt und sollte nur andeuten, dass ich sowas ja eigentlich schon habe und daher gar nicht brauche.

  4. #14
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Chonburi Pattaya
    Beiträge
    102
    Danke abgeben
    8
    Erhielt 65 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ralf3 Beitrag anzeigen
    Der Smiley hat dich villeicht etwas verwirrt und sollte nur andeuten, dass ich sowas ja eigentlich schon habe und daher gar nicht brauche.
    Danke für die Klärung. Wie ich schon schrieb: Das 24-70er für die A7er scheint mit keineswegs ein Leichtgewicht.
    Flickr
    Allen einen schönen Tag!

  5. #15
    Hardcore-Poster Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    848
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    189
    Erhielt 508 Danke für 277 Beiträge

    Standard

    Mag sein, aber Zooms kommen für mich gar nicht in Frage.

  6. #16
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.191
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.541
    Erhielt 6.828 Danke für 2.493 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ralf3 Beitrag anzeigen
    Eigentlich bin ich nicht wirklich ein Altglasfan. Ich hätte schon gerne neue, moderne Objektive. Aber nicht so Joghurtbecher wie man sie leider heute oft bekommt. Ich mag Metall und Glas und eine präzise funktionierende Mechanik. Das alles bieten die Zeiss ZF Objektive für meine Nikon. Jetzt hat mein Spieltrieb und die Lust auf etwas neues aber mein Interesse an der Sony alpha 7 geweckt. Meine oben beschriebenen Vorlieben legten es also nahe, mir auch mal die Zeiss Objektive für die alpha 7 anzusehen. Und da bin ich auf die geringen Gewichtsangaben gestoßen und befürchte nun einen hohen Plastikanteil bei diesen Objektiven, was sie dann eher uninteressant macht. Und weil ich auch denke, dass moderne Objektive oft bessere optische Eigenschaften haben, suche ich sowas modernes und solides wie die Zeiss ZF Objektive und möchte eigentlich gar kein Altglas an der Kamera benutzen. Der Smiley hat dich villeicht etwas verwirrt und sollte nur andeuten, dass ich sowas ja eigentlich schon habe und daher gar nicht brauche.
    ?? Und warum verwendest Du Deine Zeiss ZF Objektive dann nicht einfach per Adapter an der A7?

    Manuell Fokussieren kannst Du die doch eh und eine mechanische Blendenschließung sollten die Nikon Versionen doch auch noch haben... oder hab ich da jetzt einen Denkfehler?
    (Sorry, bin kein Nikonianer!)

    So solltest Du doch alles haben, was notwendig ist für die A7...

    LG
    Henry
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  7. #17
    Spitzenkommentierer Avatar von OpticalFlow
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.265
    Bilder
    23
    Danke abgeben
    465
    Erhielt 558 Danke für 252 Beiträge

    Standard

    Zeiss hat auch angekuendigt, dass sie analog zu den ZM-Objektiven fuer Leica bzw. den Touit fuer Crop auch noch im Laufe dieses Jahres rein manuelle Objektive fuer Sony Vollformat E-Mount rausbringen wollen. Die sind dann vermutlich voll aus Metall. Ob sie einen mechanischen Blendenring haben werden ist aber noch die Frage (ich vermute: nein).

  8. #18
    Hardcore-Poster Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    848
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    189
    Erhielt 508 Danke für 277 Beiträge

    Standard

    Ich habe befürchtet, dass dieser Vorschlag kommt . Nicht falsch verstehen, das was du sagst ist sicher naheliegend, aber das möchte ich aus zwei Gründen nicht:

    1. Wenn ich schon die Objektive für meine Nikon benutzen will, dann mache ich das lieber an der Nikon.

    2. Adapterlösungen gefallen mir nicht so gut, da ich auf ein bisschen Blendenkomfort (automatische Springblende) nur in Ausnahmefällen verzichten möchte.

    Wenn jetzt als nächstes die Frage kommt, warum ich dann nicht gleich bei Nikon bleibe, fällt mir auch nur Neugier und Spieltrieb ein. Eigentlich bietet Nikon alles was ich brauche.

  9. #19
    Hardcore-Poster Avatar von ralf3
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    848
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    189
    Erhielt 508 Danke für 277 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von OpticalFlow Beitrag anzeigen
    Zeiss hat auch angekuendigt, dass sie analog zu den ZM-Objektiven fuer Leica bzw. den Touit fuer Crop auch noch im Laufe dieses Jahres rein manuelle Objektive fuer Sony Vollformat E-Mount rausbringen wollen. Die sind dann vermutlich voll aus Metall. Ob sie einen mechanischen Blendenring haben werden ist aber noch die Frage (ich vermute: nein).
    Das klingt sehr interessant. Vielleicht finde ich da ja dann was passendes.

  10. #20
    Spitzenkommentierer Avatar von OpticalFlow
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.265
    Bilder
    23
    Danke abgeben
    465
    Erhielt 558 Danke für 252 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ralf3 Beitrag anzeigen
    Das klingt sehr interessant. Vielleicht finde ich da ja dann was passendes.
    hier noch eine Quelle, mit Screenshot der Originalquelle: http://www.sonyalpharumors.com/zeiss...or-the-a7-a7r/

  11. Folgender Benutzer sagt "Danke", OpticalFlow :


Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •