Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Gegenlichtresistente Optik gesucht

  1. #1
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    14
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Gegenlichtresistente Optik gesucht

    Hallo

    ich habe in anderen Foren einen paralell-Thread mit Überstrahlungen
    laufen, auf der Suche nach Lösungen mache ich hier einfach mal ne
    Umfrage auf:

    Welche Oly-Optiken sind eurer Meinung nach am resistentesten
    gegenüber Überstrahlungen - und gegen Flares.
    Damit meine ich so was wie hier, was mit dem 12-60 an der E-5 bei Blende 8 entstanden ist.
    Im zweiten Bild rechts auch das 12-60, links 12-50 Oly mFt

    Oly-V8-3.jpg

    Oly-Ueberstrahl.jpg

    Tele brauch ich nicht beim Pano-Stitchen, also max. 50mm (x2=100mm)

    Wie ist denn das 25er pancake, da dürften ja nicht so viele Linsen drin sein wie im Zoom ?

    Neben den zeitgenössischen Optiken dürfen es auch gerne auch
    adaptierte sein - wie schlagen sich die alten 24-28-35er ?
    (Das frage ich auch nochmal im MF Bereich)

    Merci für Einschätzungen

    Grüsse
    Frank

  2. #2
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    227
    Danke abgeben
    40
    Erhielt 164 Danke für 46 Beiträge

    Standard

    Ich bin der Meinung, daß das Problem nicht bei den Objektiven liegt, sondern eher eine Sache der Belichtung ist.
    Eine gezielte Unterbelichtung dürfte die Überstrahlungen deutlich einschränken.
    Um dann noch Zeichnung in den dunklen Bereichen zu erhalten, würde ich HDR anwenden.

    Gruß Ernst-Herman

  3. #3
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.002
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.423
    Erhielt 6.493 Danke für 2.388 Beiträge

    Standard

    Hast Du mal gemessen, welchen Kontrastumfang Du im Innenraum gegenüber dem Sonnenlicht draussen hast? Wetten das sind mehr als 7 Blendenstufen..

    Sorry, aber eine astreine Überbelichtung durch Messen auf die Schattendetails.. da kannst Du lange Suchen..

    Was Du hier zeigst, sind die typischen Situationen, in denen man mit Aufhell-Licht arbeitet.. sowohl im Innenbereich als auch Aussen. Ich würde mal den Kontrastumfang messen und dann entsprechend gewichten.. das hilft mehr, als die Frage, ob es für derartige Szenen irgendein Gegenlichtresistentes Objektiv gibt.. Sorry, wenn ich das sagen muss.. das gibt es nicht..

    Deine Spiegelungen auf den Dachziegeln hättest Du gut und gern mit einem Polfilter in den Griff bekommen, denn dieser mindert die Reflektionen von nichtmetallischen Oberflächen !

    Im Oldtimer-Bild.. gleiches Spiel.. komplett überbelichtet Deine Fototapete.. weil hier Schattenpartien viel zu hell sind.
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  4. #4
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.649
    Danke abgeben
    237
    Erhielt 298 Danke für 212 Beiträge

    Standard

    Es gibt schon Objektive für sehr kontrastreiche Situationen - nur nutzen die meisten außer mir die falschen Kameras dazu:
    Docter Optics hat die Auto Tessar Optiken die speziell für Aufnahmen mit hohen Kontrasten designt wurden - aber maximal für Typ 1/2 Sensoren.
    Normale Optiken auch aus dem Fotobereich sind dafür nicht optimiert.
    ---------------------------------------------------------------------------
    Kameras und Zubehör selbst reparieren, umbauen oder gänzlich selbst erstellen:
    www.4photos.de

  5. #5
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    14
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Keinath Beitrag anzeigen
    Es gibt schon Objektive für sehr kontrastreiche Situationen - nur nutzen die meisten außer mir die falschen Kameras dazu:
    Docter Optics hat die Auto Tessar Optiken die speziell für Aufnahmen mit hohen Kontrasten designt wurden - aber maximal für Typ 1/2 Sensoren.
    Normale Optiken auch aus dem Fotobereich sind dafür nicht optimiert.
    WOW, ist ja geil , es geht also...

    Was sind Typ 1/2 sensoren ?
    Und was für eine Kamera ist das, was du da nutzt ?

    Grüsse
    Frank

  6. #6
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    14
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Was Du hier zeigst, sind die typischen Situationen, in denen man mit Aufhell-Licht arbeitet.. sowohl im Innenbereich als auch Aussen.
    da stimme ich dir zu


    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Sorry, wenn ich das sagen muss.. das gibt es nicht..
    Siehe Beitrag unten


    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Deine Spiegelungen auf den Dachziegeln hättest Du gut und gern mit einem Polfilter in den Griff bekommen, denn dieser mindert die Reflektionen von nichtmetallischen Oberflächen !
    Es sind nicht die Spiegelungen und die es hier geht, sondern das Streulicht, das von der hellen Fläche in die dunkle reinstrahlt

    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Im Oldtimer-Bild.. gleiches Spiel.. komplett überbelichtet Deine Fototapete.. weil hier Schattenpartien viel zu hell sind.
    Speziell für dich, das Bild aus der Belichtungsreihe, wo der Hintergrund korrekt belichtet ist.
    Auch hier mächtig Streulicht an der Lampe und hübsche Flares.
    Da könnt ihr so korrekt messen und belichten wie ihr wollt...

    Oly-V8-4.jpg

    Womit wir wieder beim Thema sind: bei welcher Optik ist es geringer als beim 12-60 hier ?

    Inzwischen gibts die Aussage, das das 11-22 und 14-54 weniger auf Kontrast optimiert sind.

    Und die Sache mit den Tessaren ist ja auch interessant. Extrem.

    Grüsse
    Frank

  7. #7
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.002
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.423
    Erhielt 6.493 Danke für 2.388 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von frank.ho Beitrag anzeigen
    da stimme ich dir zu



    Siehe Beitrag unten



    Es sind nicht die Spiegelungen und die es hier geht, sondern das Streulicht, das von der hellen Fläche in die dunkle reinstrahlt
    Das ist im Bild unten kein Streulicht, sondern Gegenlicht, da sich die Lichtquelle selbst im Bild befindet und die Belichtung aber auf die Schattenpartien ausgelegt ist.
    Da dürfte es nur logisch sein, dass Du derartige Überstrahlungen um die Lichtquelle herum ins Bild bekommst.. Ich empfehle Dir, Dich mal mit dem Belichtungsmesser der Kamera vertraut zu machen oder noch besser mit einem externen Spotmeter..da kann man nämlich solch "ominösen" Dinge vorab schon klären.. und insbesondere den zumutbaren Kontrastumfang des von Deiner Kamera benutzten Sensors checken.!


    Speziell für dich, das Bild aus der Belichtungsreihe, wo der Hintergrund korrekt belichtet ist.
    Auch hier mächtig Streulicht an der Lampe und hübsche Flares.
    Da könnt ihr so korrekt messen und belichten wie ihr wollt...

    Oly-V8-4.jpg



    Grüsse
    Frank
    Danke für das Bild.. aber was es dazu zu sagen gibt, wurde gesagt. Messen ist hier auch nur das Mittel zur Erkenntnis.. nicht mehr.. umsetzen musst Du das in der Szene mit Aufhelllicht schon allein.
    Canon EOS 5D MKII, 5D MKI, Leica M8, Sony A7, Sony NEX 7.. und viele, viele feine Objektive aus dem Altglas-Container..

    Bitte denkt bei geplanten Anschaffungen daran, dass Foto-Einkäufe in unserem Shop


  8. #8
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.366
    Danke abgeben
    1.032
    Erhielt 1.719 Danke für 816 Beiträge

    Standard

    Polfilter scheidet bei Panorama aus.
    Da macht man dann halt Belichtungsreihen, jagt diese durch einen HDR-Filter, und kann dann mit jedem Objektiv glücklich werden, denn der Umfang reicht dann zur Durchzeichnung der Lichter und Tiefen aus.

  9. #9
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.649
    Danke abgeben
    237
    Erhielt 298 Danke für 212 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von frank.ho Beitrag anzeigen
    WOW, ist ja geil , es geht also...

    Was sind Typ 1/2 sensoren ?
    Und was für eine Kamera ist das, was du da nutzt ?
    ...
    "Es geht also" - kommt sicher noch auf die Kontraste an, vom Dunkeln in die Sonne zu fotografieren ist's schon extrem.

    Ich sitze als Optikingenieur in der Entwicklungsabteilung eines Industrie-Kamera-Herstellers.
    Type 1/2 = 1/2" mit den speziellen Zoll-Angaben = 4,8x6,4mm
    Ne Pentax Q könnte eventuell auch dafür taugen.
    ---------------------------------------------------------------------------
    Kameras und Zubehör selbst reparieren, umbauen oder gänzlich selbst erstellen:
    www.4photos.de

  10. #10
    Ist noch neu hier
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    14
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von praktinafan Beitrag anzeigen
    Polfilter scheidet bei Panorama aus.
    Da macht man dann halt Belichtungsreihen, jagt diese durch einen HDR-Filter, und kann dann mit jedem Objektiv glücklich werden, denn der Umfang reicht dann zur Durchzeichnung der Lichter und Tiefen aus.

    Ja - klar, das was ihr hier seht ist ein Teil einer Belichtungsreihe.
    Aber wenn die Einzelbilder überstrahlen, dann taucht das auch im HDR Pano auf.

    Und das was Hinnerker einfach nicht glauben will, das es bei solch einer Reihe eben fehlbelichtete Bilder gibt, schon gar bei einem Pano.
    Und wenn dann noch der altväterliche Verweis auf einen Belichtungsmesser kommt, braucht man da auch nicht weitermachen...

    Wurscht - hat sich trotzdem gelohnt, der Link von Markus zu den Auto-Tessar-Optiken vom Docter
    ist einfach die richtige Richtung - super, danke

    Nun ist die Frage wo ich so was herkriege, wahrscheinlich unbezahlbar...

    docter.jpg

    Grüsse
    Frank

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •