Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ISO 6400

  1. #1
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    46
    Beiträge
    8.058
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    827
    Erhielt 1.205 Danke für 500 Beiträge

    Standard ISO 6400

    Hallo!


    A77 - NEX5N - 24MP - ISO 6400 - 50mm SAM DT - STATIV - RAW - von padiej auf Flickr

    Es hat mich einfach interessiert.

    24 MP-A77 (hier 1:1) verglichen mit aufgeblasenen 16 MP-Nex5N.

    Mein Fazit:

    Unglaublich, was man heute schon für Technik um relativ wenig Geld bekommt.
    Unglaublich, wie viel Detail ein 24 MP Sensor auf APS-C noch liefern kann.

    Das Bild der Nex5N wirkt klarer, weniger verrauscht, fast um eine Iso-Stufe besser.
    Aber trotzdem überrascht mich die A77. Ich hätte mir mehr Texturverlust erwartet.
    Die Tests in Dprieview im RAW-Bereich mit der A77 kann ich nicht nachvollziehen.
    Hier dürfte ein Beta-Raw-Converter am Werk gewesen sein.
    Die Nex 7 zeigt auf Dprieview ein wesentlich besseres High Iso Bild. Das zeigt auch mein Test.

    Eines ist wichtig - das Farbrauschen ist weg. Das Luminanzrauschen ist OK.
    Je nach Geschmack kann man es Glätten bzw. mit div. Programmen wegbügeln.

    Mir reicht diese Entwicklung, ich bin sehr zufrieden mit dem Stand der Technik

    - denn wenn die Low-Light Fähigkeit weiterhin so gesteigert wird, dann brauchen wir nicht mehr sagen: "Gutes Licht!".

    Ich würde es toll finden, wenn Ihr Eure ISO 6400 Bilder hier zeigen würdet.
    Vor allem würde ich gerne über die Einstellungen an den RAW-Konvertern mehr erfahren.



    lg Peter
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, A58, Panasonic GX 1, Panasonc FZ1000, Sigma DP2
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  2. #2
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    46
    Beiträge
    8.058
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    827
    Erhielt 1.205 Danke für 500 Beiträge

    Standard AW: ISO 6400

    Hier der Vergleich mit einem 16 MP Bild, d.h. ich habe das Halbbild der A77 verkleinert:

    6715214203_bf507924ec.jpg
    NEX 5N - A77 - 16 MP Vergleich von padiej auf Flickr
    Geändert von hinnerker (29.01.2014 um 00:07 Uhr)
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, A58, Panasonic GX 1, Panasonc FZ1000, Sigma DP2
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  3. #3
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    Garbsen
    Beiträge
    111
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: ISO 6400

    Wow, die NEX überrascht mich.

  4. #4
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    Im Umland von Dresden
    Beiträge
    118
    Danke abgeben
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard AW: ISO 6400

    Danke, sehr interessant. Die Unterschiede sind sichtbar, aber dann doch nicht so groß, wie ich erwartet habe. Im JPEG fallen sie offensichtlich größer aus.

    LG Holger

  5. #5
    Förderndes DCC Mitglied
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Glücksburg an der Ostsee
    Alter
    44
    Beiträge
    696
    Bilder
    41
    Danke abgeben
    196
    Erhielt 51 Danke für 32 Beiträge

    Standard AW: ISO 6400

    ISO 6400 sieht an meiner 7D nicht mehr so gut aus... :reier:, ob ich da was zeige muß ich mal sehen.... blamier mich ja total... *grins*


    LG
    Thomas
    Besucht mich doch mal auf flickr
    "Klar war die Ausrüstung teuer und ich mache keine besseren Bilder dadurch...aber ich habe jetzt mehr Spaß an meinen schlechten Bildern... " (Heiko Kanzler)

  6. #6
    Administrator
    Registriert seit
    29.01.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    947
    Danke abgeben
    1.324
    Erhielt 1.138 Danke für 275 Beiträge

    Standard AW: ISO 6400

    Ich bin beeindruckt. An meiner 6 Jahre alten A100 rauscht es bei ISO 800 schon mehr. Die Fortschritte im High ISO Bereich ist schon gewaltig.

  7. #7
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    22.08.2012
    Beiträge
    46
    Danke abgeben
    1
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Also ich finde ehrlich gesagt, dass man den Unterschied nur minimal sieht, aber solange du zufrieden bist passt es doch

  8. #8
    Hardcore-Poster
    Registriert seit
    22.06.2012
    Beiträge
    863
    Bilder
    6
    Danke abgeben
    235
    Erhielt 169 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Wow, Padiej! Sehr erfreuliche Entwicklung!! Meine Canon 50D fängt schon bei ISO 800 zu rauschen an (RAW, unbearbeitet). Die Olympus PEN E-P5 liefert bis 3200 Bilder, die sich per Rauschminderung noch sehr gut bearbeiten lassen. Tja, der 50D merkt man ihr Alter schon an!

    Herzlichen Glückwunsch zur A77!

    Finde diese Entwicklung sehr gut!

    LG
    Waveguide
    Geändert von Waveguide (28.01.2014 um 17:56 Uhr)

  9. #9
    Spitzenkommentierer
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    1.265
    Bilder
    43
    Danke abgeben
    659
    Erhielt 830 Danke für 351 Beiträge

    Standard

    Ich finde, man sollte die Belichtungszeiten angeben bei diesen Tests. Natürlich ist es schon beeindruckend, was die neuen Kameras da abliefern. Das ganze relativiert sich aber sehr schnell, wenn man nicht nur die ISO-Schraube hoch dreht, sondern auch die Tests bei unterschiedlichen Belichtungszeiten durchführt. Das Rauschverhalten steht in einem unmittelbarem Zusammenhang mit der Belichtungszeit. Ein High-Iso-Bild mit kurzer Belichtungszeit wird immer besser sein als ein ISO-Bild mit langen Belichtungszeiten. Und dann hat sich letztendlich auch nicht so viel am Rauschen verändert in den letzten Kameragenerationen, sondern an deren Fähigkeit, die Farben bei hohen Werten noch sauber wiederzugeben. Das sollte einfach mal erwähnt werden, denn viele sind dann doch enttäuscht, wenn sie das Rauschen sehen.

  10. #10
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    46
    Beiträge
    8.058
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    827
    Erhielt 1.205 Danke für 500 Beiträge

    Standard

    1/40 war es in diesem Fall.

    Das Thema ist schon älter. Wie die Zeit rennt. Wahnsinn.

    Noch ein Faktor bestimmt das Rauschverhalten. Die Temperatur. Gerade beim Hallensport habe ich mich immer über die extrem verrauschten Bilder geärgert. Dabei habe ich darauf geachtet, nicht über ISO 3200 zu gehen.
    Aber die Serienbilder haben dazu geführt, dass die Kamera heiß geworden ist (nicht umsonst gibt es diesbezüglich Warnhinweise).

    Diese Wärme führt zu Bildern, die zwar mit ISO 3200 gemacht wurden, aber wie ISO 6400 aussehen.

    Es gibt eine Grenze, jeder hat da seine eigene, wo man das Rauschen als störend empfindet. Natürlich kommt es auch auf Motiv an. Der 24 MP Sensor im Halbformat der A65/77 und Nex7 war meiner Meinung nach eine Marketingentscheidung von Sony, ohne auf die Bildqualität ab ISO 1600 (Warmes Gerät ISO 800) Rücksicht zu nehmen. Hauptsache es steht 24 MP auf der Verpackung und somit führt man das (depperte) Pixelrennen an.

    Da lobe ich mir Fuji. 16 MP - extrem Rauschfrei - sensationell.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, A58, Panasonic GX 1, Panasonc FZ1000, Sigma DP2
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  11. Folgender Benutzer sagt "Danke", Padiej :


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •