Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: ein immerdrauf

  1. #11
    Heiko
    Gast

    Standard AW: ein immerdrauf

    Ich kann Carsten nur zustimmen. Das 15-85mm von Canon ist ein geniales, aber auch etwas teureres Immerdrauf, oder besser gesagt Universalobjektiv. Wenns immer drauf bleiben sollte... na lassen wir die Wortklauberei.

    Wenn es mehr Brennweite sein soll, dann empfehle ich gern das 18-250mm von Sigma, welches mit einem Bildstabilisator daher kommt und für den gebotenen Brennweitenbereich ein akzeptables Ergebnis liefert.

    Beide Objektive hab ich hier näher unter die Lupe genommen:
    http://bit.ly/15-85mm und http://bit.ly/18-250mm
    Da spare ich mir jetzt das schreiben weiterer Infos zu den beiden Teilen

    Das Sigma 18-125mm in der stabilisierten Version kenne ich nicht persönlich, aber hier im DCC gibts zufriedene User. Das wäre also auch eine Option, genauso wie das Tamron 18-270mm, wenn es denn ein Superzoom sein soll. Das 17-70mm OS von Sigma hatte ich auf meiner 400D im Einsatz, allerdings in der damals noch unstabilisierten Version. Das Teil war auch nicht schlecht, wurde aber seinerzeit mit dem Wechsel auf die 40D gegen das 17-85mm von Canon getauscht, weil ich hier 15mm mehr und einen Stabi hatte. Das wäre dann noch eine preiswerte Variante an ein günstiges Universalobjektiv zu kommen, denn das 17-85mm gibt es (seit es durch das 15-85mm ersetzt wurde) recht preiswert bei ebay zu kaufen.

  2. #12
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    14.12.2009
    Beiträge
    67
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: ein immerdrauf

    war der tausch denn sinnvoll?
    es wird ja oft geschrieben, dass das 17-85mm untenrum, also bis ca 24mm recht matschig sein soll. so wäre dies trotz der 15mm mehr brennweite nach oben ja keine gut alternative zum 17-70mm

  3. #13
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    41
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: ein immerdrauf

    danke für die vielen antworten.
    das sigma 18-125mm ist als immer drauf schon nett. aber ich hätte lieber etwas mehr brennweite. das 18-200mm oder das 18-250mm mit OS.
    ich suche ein immerdrauf, dass ich für viele motive nutzen kann. damit ich nicht mehrere objektive mitnehmen muss wenn ich zum beispiel auf urlaub fahre.
    der preis sollte nicht höher als 500 Euro sein.

  4. #14
    Heiko
    Gast

    Standard AW: ein immerdrauf

    Zitat Zitat von old Beitrag anzeigen
    der preis sollte nicht höher als 500 Euro sein.
    Na dann: http://astore.amazon.de/dcc-clubshop...ail/B001PGXEH4

  5. #15
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    41
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: ein immerdrauf

    das 18-250mm ist in meiner engeren auswahl. aber ich habe mich noch nicht entschlossen.
    das 18-125mm wäre von der brennweite vielleicht auch ausreichend.
    was meint ihr, reicht das 18-125mm als ein immerdrauf oder doch eines mit einer größeren brennweite?
    Geändert von old (20.05.2011 um 15:10 Uhr)

  6. #16
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Plauen
    Alter
    57
    Beiträge
    149
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: ein immerdrauf

    Tamron 18-270?

    Grüße

  7. #17
    Heiko
    Gast

    Standard AW: ein immerdrauf

    Mein "Immerdrauf" oder sagen wir Standard-Objektiv ist ein 15-85mm, allerdings nach oben und unten eben ergänzt. Für den Urlaub schätze ich aber auch Superzooms, eben wegen Gewicht und Flexibilität. Was Du brauchst, kannst aber nur Du wissen.

  8. #18
    Ist oft mit dabei
    Registriert seit
    11.03.2007
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    203
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: ein immerdrauf

    Also ich habe das Sigma 18-125mm und bin recht zufrieden. Die Abbildungsleistung ist durchgehend gut, gemäß meiner Erfahrung in 6 Monaten Gebrauch. Das Sima 18-250mm habe ich zurückgeschickt, weil mir einige technische Details nicht gefallen haben. Unterschiedliche Schwergängigkeit des Zoomringes und großer Stromverbrauch. Ich glaube ich hatte ein Montagsgerät, denn am längen Ende bekam ich das angepeilte Motiv oft nicht fokussiert, was aber andere 18-250er Besitzer nicht bestätigen können.
    Nun habe ich mir zum Sigma 18-125er noch das Pentax 55-300er gekauft und bin erstmal geplättet. Die Abbildungsleistung hinsichtlich Schärfe ist einfach genial. Beim Fokussieren ist das Ding manchmal etwas langsam.
    Das Pentax wir dir aber nicht helfen weil du ja keine Pentax hast und ein Immerdrauf ist es natürlich mit dem fehlenden Weitwinkel auch nicht.

  9. #19
    Kennt sich aus
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    41
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: ein immerdrauf

    ich möchte als immerdrauf schon ein superzoom.
    von der brennweite glaube ich würde das 18-125mm schon reichen.
    wie ist gewicht von dem objektiv?

  10. #20
    Spitzenkommentierer Avatar von Loeffel
    Registriert seit
    23.01.2009
    Ort
    Mannheim
    Alter
    52
    Beiträge
    1.532
    Bilder
    40
    Danke abgeben
    1.075
    Erhielt 2.125 Danke für 383 Beiträge

    Standard AW: ein immerdrauf

    Zitat Zitat von old Beitrag anzeigen
    ...
    wie ist gewicht von dem objektiv?
    Frisch gewogen:

    525g inkl. Streulichtblende (Objektiv mit Canon-Anschluß).
    LG
    Stefan

    Canon EOS 50D, Sony A7 + A6000, VNEX
    ALLE Yashica ML's + ein paar Praktina-Objektive, Nikkore und Tokinas

    Endlich: loeffel auf flickr
    Yashica Objektive auf olypedia.de

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Immerdrauf für Alpha 350
    Von Santos im Forum Sony
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 14:52
  2. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 10:09
  3. Immerdrauf Superzoom
    Von Andokai im Forum "Café Manuell" - Hier wird geplaudert..
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 08:49
  4. Immerdrauf oder lieber wechseln?
    Von lebakaspepi im Forum Pentax
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 14:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •