Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Pentax A 3,5/ 35-105

  1. #1
    Ist oft mit dabei Avatar von dermanni
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    323
    Danke abgeben
    323
    Erhielt 194 Danke für 67 Beiträge

    Standard Pentax A 3,5/ 35-105

    So, also meine erste Vorstellung. Da die Zoom-Objektive hier im Forum etwas unterbelichtet sind, habe ich mir das Pentax ausgesucht.
    Das Objektiv hatte ich mir noch zu analog-Zeiten gekauft. Durch die konstante Lichtstärke von 3,5 war es meine "poor man" Spotmessung an der Pentax MX.
    Herstellung: 1984 - 1989
    Filtergew. 67 mm
    Länge 98 mm
    Gewicht 615 g
    Blende 3,5 bis 22, 6 Lamellen
    Optischer Aufbau: http://kmp.bdimitrov.de/lenses/zooms...35-105f3.5.gif

    Mit 615 g ist das Objektiv kein Leichtgewicht. Viel Glas, viel Metall, wie bei den alten Pentax halt üblich (zum Glück).
    Die Blende rastet angenehm in halben Stufen bis Blende 11.

    Die Entfernungseinstellung ist mit einer 1/4 Umdrehung durchfahren. Das habe ich bisher bei noch keinem anderen Objektiv gehabt. Am Anfang sehr gewöhnungs-bedürftig, aber dann macht es Spass. Bei Aufnahmesituationen wie zB. dem Straßentheater war das sehr nützlich.

    Die Naheinstellgrenze ist 1,5 m im ganzen Zoom-Bereich. Dann wird der Entfernungsring einen 1/2 cm nach vorne geschoben und man ist im Macro-Bereich. Das umschalten geht ohne das man die Kamera absetzen muss. Keine fummeliges Mini-Knöpfchen drücken wie bei meinem Tamron.
    So ganz "Macro" ist das allerdings nicht. Dafür geht die Macro-Fähigkeit über den gesamten Zoom-Bereich. Es ist nicht das Objektiv das ich für Macro verwende, aber wenn es mal schnell gehen muss, sind die Ergebnisse ganz brauchbar.

    Die Schärfe hat mich begeistert. Am Monitor sind die Bilder knackscharf (wenn der Herr hinter der Kamera mal nicht wieder alles verwackelt hat).
    Die Farbwiedergabe empfinde ich als neutral. Das Bokeh könnte etwas weicher sein, ist aber für ein 3,5er in Ordnung.

    Obwohl die Frontlinse nur ein paar Millimeter hinter dem Filtergewinde liegt, ist es nicht anfällig für Streulicht. CA ist bei "normaler" Betrachtung der Bilder unbedeutend.
    Ich habe jedenfalls noch nie die CA nach bearbeitet.

    Nach der Lobeshymne die Kritikpunkte.
    - Die mitdrehende Frontlinse! Da könnte ich jedes mal ....
    - Im direkten Gegenlicht sind mir die Reflexionen zu sechseckig. Als Bsp. das Bild mit dem gelben Blatt.

    Fazit: Es ist mein "meistens" dabei. Wenn ich mir die Bilder am Monitor ansehe, kann ich nicht sagen welches mit diesem Zoom oder dem Pentax 1,7/50 gemacht wurde.
    Würde ich es wieder kaufen? Ja, ohne Einschränkung.

    Meine Bewertung: HF 1-2 /1-2

    Die Naheinstellgrenzen bei einigen Brennweiten:
    35 mm 11cm
    50 mm 25 cm
    80 mm 52 cm
    105 mm 72 cm

    ...und jetzt weiß ich auch wie viel Zeit es kostet so eine Bewertung zu schreiben.

    Alle Bilder sind mit einer Pentax istD*, eine 6MP, (also Halbformat) gemacht.
    Auflösung RAW
    Bearbeitung in RawTherapee, alle Bilder mit der gleichen Einstellung.
    Verkleinert von 2000 x 3000 Pixel auf 800 x 530
    Jpg-Komprimierung 95 %
    Schärfung:
    - Radius 0,80
    - Menge 120
    - Schwellwert 512
    - Kantenschärfung


    Macro ca. 80mm

    Name:  IMGP0227.jpg
Hits: 753
Größe:  143,8 KB
    105 mm
    Name:  IMGP8015.jpg
Hits: 755
Größe:  99,2 KB
    ... ist mir zu sechseckig.
    Name:  IMGP8576.jpg
Hits: 726
Größe:  140,0 KB
    Als Portrait-Linse
    Name:  IMGP8593.jpg
Hits: 731
Größe:  133,9 KB
    Freistellen geht auch.
    Name:  IMGP8609.jpg
Hits: 725
Größe:  148,0 KB

    Name:  IMGP9168.jpg
Hits: 730
Größe:  141,4 KB
    etwa 14 Uhr knallige Sonne
    Name:  IMGP9182.jpg
Hits: 717
Größe:  158,1 KB
    ebenso

    Name:  IMGP9753-800-95.jpg
Hits: 727
Größe:  231,0 KB
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   
    Der mit dem Altglas tanzt

  2. #2
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.501
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.400
    Erhielt 2.466 Danke für 1.144 Beiträge

    Standard AW: Pentax A 3,5/ 35-105

    Ein 3.5/35-105... klingt gut!

    Danke für die Vorstellung. Toll wäre noch ein Foto vom Objektiv selbst.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  3. #3
    Ist oft mit dabei Avatar von dermanni
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    323
    Danke abgeben
    323
    Erhielt 194 Danke für 67 Beiträge

    Standard AW: Pentax A 3,5/ 35-105

    ... kommt schon, kommt schon...

    Komme mit der bedienung hier noch nicht so klar. Nach 10 Bildern war schluss und wie man Bilder wieder entfernt, habe ich noch nicht gefunden.
    Also jetzt der Nachtrag zum Vortrag.
    Name:  _IGP0314_ji.jpg
Hits: 732
Größe:  149,8 KB

    und das hier sollte das Beispiel für Nah/ Bokeh sein
    Name:  IMGP0217-100.jpg
Hits: 733
Größe:  212,2 KB
    und das Bsp. zu CA. Chrom, schwarzer Lack und 15 Uhr Sonne
    Name:  IMGP9767.jpg
Hits: 739
Größe:  91,7 KB

    Gruß
    Manfred
    Der mit dem Altglas tanzt

  4. #4
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.501
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.400
    Erhielt 2.466 Danke für 1.144 Beiträge

    Standard AW: Pentax A 3,5/ 35-105

    Sieht gut aus. Ich mag ja Objektive, bei denen der Frontring breiter ist als die Fassung.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  5. #5
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    47
    Beiträge
    8.060
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    835
    Erhielt 1.237 Danke für 513 Beiträge

    Standard AW: Pentax A 3,5/ 35-105

    Hier ein Link:

    http://www.bdimitrov.de/kmp/lenses/z...5-105f3.5.html


    Es ist beachtenswert, wie viele Linsen sich da tummeln.
    Die Bilder sind toll, ich glaube, das ist eine gute alte (ca. 25 Jahre) Zoom-Optik.

    Ich würde noch eine Streulichtblende empfehlen, damit man alles aus der Linse holen kann.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


  6. #6
    Ist oft mit dabei Avatar von dermanni
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    323
    Danke abgeben
    323
    Erhielt 194 Danke für 67 Beiträge

    Standard AW: Pentax A 3,5/ 35-105

    Ich würde noch eine Streulichtblende empfehlen, damit man alles aus der Linse holen kann.
    Verwende ich ja auch, also meistens oder öfters oder so ...
    Ich habe meistens ein Kompendium dran, da bei 35-105 eine feste Geli nicht viel bringt. Deshalb nervt mich die mitdrehende Frontlinse so.

    Gruß Manfred
    Geändert von dermanni (13.09.2010 um 20:37 Uhr) Grund: Zitat geht nicht
    Der mit dem Altglas tanzt

  7. #7
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    47
    Beiträge
    8.060
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    835
    Erhielt 1.237 Danke für 513 Beiträge

    Standard AW: Pentax A 3,5/ 35-105

    Stimmt - 35 WW bis 105 Tele - da geht nicht viel. Hab ich übersehen.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •