Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 145

Thema: Canon FD new 2.8/300mm L

  1. #1
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.767 Danke für 2.472 Beiträge

    Standard Canon FD new 2.8/300mm L

    Moin,

    Canon FD 2.8/300mm L...



    Canon FD ?.... alles Geschichte... seit heute Canon EF manuell



    Und so sieht der neue Anschluss aus...



    So sieht das erste nach dem Umbau geschossene Foto aus.. einfach nur genial.

    Zunächst die Totale eines Hauses, das etwa 150m von unserem entfernt steht.. aufgenommen "standesgemäß" mit dem Canon FD (nun EF)1.2/55mm SSC.. damit man eine Vorstellung von der Entfernung bekommt.



    Es geht um das Haus im Hintergrund...

    und nun der erste Schuss mit dem umgebauten, nun EF 2.8/300mm L manuell bei Offenblende 2.8.. whow.

    ich wollte schon immer mal wissen, wie die neuen Nachbarn heißen... grins. Crop aus der 5D..



    Technische Daten folgen, sobald ich mich wieder "gefasst" habe....


    LG
    Henry
    Geändert von hinnerker (16.08.2010 um 00:24 Uhr)

  2. #2
    Moderator "Manuelle Objektive" Avatar von Fraenzel
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    22587 Hamburg
    Alter
    72
    Beiträge
    3.401
    Bilder
    75
    Danke abgeben
    1.967
    Erhielt 1.113 Danke für 280 Beiträge

    Standard AW: Canon FD new 2.8/300mm L

    Hallo Henry,
    da hast Du ja wieder eine Wand. Sensationell wie das 300er zeichnet. Meinen Glückwunsch zum erfolgreichen Umbau.
    Gruss Fraenzel

  3. #3
    Hardcore-Poster Avatar von Santos
    Registriert seit
    08.05.2010
    Ort
    Frankenfeld
    Beiträge
    741
    Bilder
    14
    Danke abgeben
    4
    Erhielt 96 Danke für 50 Beiträge

    Standard AW: Canon FD new 2.8/300mm L

    aber Hallo, das ist ja richtig gut!
    Sony NEX 7, LA-EA2, Sigma 17-70 - Canon FD Macro 50 3,5, Minolta Macro 100 3,5, Minolta MD 35-70 3,5, Canon FD 50 1,4

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.11.2007
    Beiträge
    2.284
    Bilder
    10
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 28 Danke für 21 Beiträge

    Standard AW: Canon FD new 2.8/300mm L

    Du hättest das Briefkastenschild noch unkenntlich machen sollen. Da wohnen nämlich Andreas & ...
    Im Ernst: Man kann es mit viel Phantasie fast schon lesen, tolle Linse!

  5. #5
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.767 Danke für 2.472 Beiträge

    Standard AW: Canon FD new 2.8/300mm L

    Hi Frank,

    ja das hätte ich wohl machen sollen..

    deshalb hinterher gleich das zweite Bild, welches ich machte, um zu checken, ob es unendlich erreicht. Das Abzählen der Pfeiler für die Entfernung überlasse ich Euch selbst.

    Totale...



    Und hier der Crop.. Mistwetter, deshalb Offenblende.. und Stativ..



    Das Objektiv kommt nun sogar hinter Unendlich ohne das geringste Problem..

    Cool

    LG
    Henry

  6. #6
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.767 Danke für 2.472 Beiträge

    Standard AW: Canon FD new 2.8/300mm L

    Ok, kommen wir zu den technischen Daten:

    Heftigstes Merkmal: Gewicht 2.310 Gramm... Hanteltraining, Stativ ist angesagt

    9 Elemente in 7 Gruppen, davon 1 Element UD Glas, 1 Element Fluorite.
    Blendereihe: 2.8- 32 in Halbstopps
    9 Blendenlamellen
    kürzeste Einstellentfernung 3 Meter (nach dem Umbau etwas mehr, da hinter unendlich fokussiert werden kann)
    Filtereinlegefach für Filter.
    Innenfokussierung
    eingebaute Stativschelle, drehbar hoch- und querformatig.
    Objektiv hat die SuperSpectraCoating = SSC Vergütung, wie die weiteren Objektiv aus der alten und besseren, den Ruf von Canon begründenden FD Linie..

    LG
    Henry
    Geändert von hinnerker (15.08.2010 um 23:33 Uhr)

  7. #7
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.767 Danke für 2.472 Beiträge

    Standard AW: Canon FD new 2.8/300mm L

    Zitat Zitat von Santos Beitrag anzeigen
    aber Hallo, das ist ja richtig gut!
    Jo, und wenn Du Dir das mal auf Deine Oly übertragen vorstellst, wären das 2.8/600mm.

    Herz was willst Du mehr im Wildlife.. wenn man es denn macht und mag.

    LG
    Henry

  8. #8
    Moderator "Manuelle Objektive" Avatar von Fraenzel
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    22587 Hamburg
    Alter
    72
    Beiträge
    3.401
    Bilder
    75
    Danke abgeben
    1.967
    Erhielt 1.113 Danke für 280 Beiträge

    Standard AW: Canon FD new 2.8/300mm L

    Hallo Henry,
    das ist ja noch mal 600 Gramm schwerer als das Tair 3S 1:4,5/300 mm, aber bei der großen Öffnung von 1:2,8 läßt sich die Brennweite mit Konverter locker auf 420 bzw. 600 mm verlängern und am Krü....Crop kommt man dann fast auf 1000 mm - damit ideal, um Wildlife Tierfotografie mit hoher Qualität zu betreiben.
    Gruss Fraenzel

  9. #9
    Ist oft mit dabei Avatar von Rudolfo42
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    494
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard AW: Canon FD new 2.8/300mm L

    Hallo Henry,

    Glückwunsch zu dem schönen Teil!
    Zum Vorgänger (noch FL-F 2,8/300mm) gibt es - falls noch nicht bekannt - eine schöne Geschichte, ich hoffen, dass ich sie noch einigermaßen zusammenbekomme:
    Ein amerikanischer Fotograf benutzte dieses Objektiv aus einiger Entfernung während einer Anhörung im Kongress (o.Ä.), "Opfer" war der bekannte Herr Kissinger. Bei der Durchsicht der Bilder fiel dann auf, dass man das Dokument, welches der Herr Kissinger gerade betrachtete, hervorragend lesen konnte - ganz oben stand "Top Secret"....
    Vielleicht hat ja jemand die ganze Geschichte - wäre interessant?

    LG
    Rudolf

    Nachtrag:
    Bob Atkins hat es etwas konkreter dargestellt: Es war 1975 ein "Top Secret For Your Eyes Only" Briefing-Dokument auf dem europäischen Gipfel in Helsinki....
    Weiterer Nachtrag:
    Dies ist das FL-F 2,8/300....
    Geändert von Rudolfo42 (16.08.2010 um 06:05 Uhr) Grund: Nachtrag

  10. #10
    Moderator Avatar von Padiej
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Eisenstadt - Burgenland
    Alter
    47
    Beiträge
    8.060
    Bilder
    3
    Danke abgeben
    835
    Erhielt 1.237 Danke für 513 Beiträge

    Standard AW: Canon FD new 2.8/300mm L

    Toll, so ein 2,8/300. Es ist aber leichter, als ein Pentacon 4/300.
    Ich will gar nicht nachdenken, was so ein Objektiv neu kostet.
    LG PETER (Freund manueller Objektive)
    Sony A7, Nex5n, Nex6, Panasonc FZ1000
    Objektive von 14mm - 500mm (auch mit Autofokus)
    www.flickr.com/photos/padiej


Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Canon EF 70-300mm 1:4,0-5,6 IS USM Objektiv
    Von Barimdal im Forum Canon
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 09:29
  2. Canon EF 75-300mm 1:4-5.6 III USM
    Von Padiej im Forum Canon
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 23:16
  3. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 14:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •