Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: maunelles Zoom Duell 35-70mm

  1. #1
    Fleissiger Poster Avatar von karhar
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    198
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard maunelles Zoom Duell 35-70mm

    Der nächste Vergleichstest steht an:
    Angenieux 35-70 2,5-3,3 gegen Leitz Vario Elmar 35-70 3,5.
    Ein gewisser "Kampf der manuellen Zoom-Giganten"
    Und: Es gibt Gewinner. Zum quasi doppelten Preis kann sich meiner Ansicht (und meinen Tests) das Angenieux durchaus behaupten.

    Doch ersteinmal ein Bild zum ein Bild machen, Details müssen noch bearbeitet und beschnitten und in JPG gewandelt werden ...
    Im Vergleich mit einem Summicron 50/2 - ein leicht verkleinerter Crop von allen drei Optiken.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.767 Danke für 2.472 Beiträge

    Standard AW: maunelles Zoom Duell 35-70mm

    Oja, ich mach den dann auch mit.

    Angenieux gegen Summilux wäre doch auch was..

    Das Leica 35-70 geht doch erst bei 3.5 los oder täusche ich mich da..?
    War mir so...

    Aber FB gegen Angenieux.. da bin ich immer dabei. Mit meinem letzten Summicron -Leica R only- also neue Version, das heute seinen Dienst bei Padiej verrichtet, konnte das Angenieux mithalten.

    Auf deinem 3er Vergleich scheint das Angenieux zu überstrahlen. Hast Du die 2/3 Blendenstufe berücksichtigt? Mir scheint nicht...
    An den Rändern, also den Übergängen scheint es auch Farbsäume zu produzieren... irgendwie anders.. ich teste das morgen mit ähnlichen Motiven auch mal...

    Aber interessanter Vergleich wird es allemal...

    LG
    Henry

  3. #3
    Hardcore-Poster Avatar von wrmulf
    Registriert seit
    15.09.2008
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    45
    Beiträge
    595
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard AW: maunelles Zoom Duell 35-70mm

    Wenn ich nur dieses Bild zur Beurteilung hätte, dann würde ich sagen das Summicron fotografiert die beiden Zooms locker an die Wand.

  4. #4
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard AW: maunelles Zoom Duell 35-70mm

    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Das Leica 35-70 geht doch erst bei 3.5 los oder täusche ich mich da..?

    steht im Eröffnungsposting, oder?

    Und ansonsten geht es mir wie WRMULF - ein Bild reicht nicht zur Meinungsbildung, höchstens zur Manifestierung meines (Vor)urteils, dass Zoom niemals einer Festbrennweite das Wasser reichen kann.

  5. #5
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.501
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.400
    Erhielt 2.466 Danke für 1.144 Beiträge

    Standard AW: maunelles Zoom Duell 35-70mm

    Willi, hier werden die Zooms gegen eine der besten Festbrennweiten getestet, die jemals entworfen wurde!

    Ich denke schon, dass in mancherlei Hinsicht sehr gute Zooms (vor allem heutige und ein paar wenige ältere) an die Festbrennweiten herankommen.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  6. #6
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.767 Danke für 2.472 Beiträge

    Standard AW: maunelles Zoom Duell 35-70mm

    Zitat Zitat von praktinafan Beitrag anzeigen

    steht im Eröffnungsposting, oder?

    Und ansonsten geht es mir wie WRMULF - ein Bild reicht nicht zur Meinungsbildung, höchstens zur Manifestierung meines (Vor)urteils, dass Zoom niemals einer Festbrennweite das Wasser reichen kann.
    Tschuligung, wenn ich mir nun die exakten Daten nicht merke und bei der Anzahl der Postings, verbunden mit meiner Freude, das noch jemand dieses tolle Zoom besitzt, nicht aufgepasst habe..

    In Wahrheit war es ein versteckter Hinweis darauf, das ein Offenblende getriebenes Zoom mit Lichtstärke 2.5 das durch Auszugsverlängerung auf 3.3 abfällt, sicherlich nicht direkt mit einem 3.5er "Realoffenblende" verglichen werden kann. Hier sind die etwas schwächeren Leistungen logisch gegenüber eines Zooms bei 3.5 logisch.

    Ein Cron dagegen zu stellen, ist "Entschuldigung dafür" eigentlich ohne beide Kandidaten auf eine nominal gleiche Blende, z.B. 4 zu bringen erst dann "sinnvoll", wenn auch die Speedkorrektur vorgenommen wird. Ergebnis ohne diese Maßnahme sind Überstrahlungen, wie sie bei Objektiven wie einem 1.4er die auf "Lichtsammeln", also für den AV Bereich konstruiert wurden dann an der Tagesordnung sind. Und im Vergleich zum Cron reden wir hier immerhin von 11 Linsen in 11 Gruppen bei Lichtstärke 2.5!!!!... die wollen bei Offenblende korrigiert sein !!!
    Das Restfehler "bei Tageslicht" bei einer Anfangsöffnung von f=3.5 weniger ins Gewicht fallen, dürfte klar sein.

    Und auch die neueren Rechnungen können sich da noch eine Scheibe abschneiden, wenn man neben einer Lichtstärke von 2.5 das Alter zugrunde legt. Ich hab Schwierigkeiten, überhaupt ein Zoom zu kennen, das die 2.5 überhaupt mitbringt und dann noch in der Qualität.
    Und auch das Angenieux kommt mit nach Marburg.. vielleicht können wir dieses Vorurteil an Deiner Kamera dann mal ausräumen.... Grins

    LG
    Henry
    Geändert von hinnerker (28.06.2009 um 21:22 Uhr) Grund: "Bei Tageslicht" Bemerkung hinzugefügt..

  7. #7
    Förderndes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    6.373
    Danke abgeben
    1.037
    Erhielt 1.776 Danke für 829 Beiträge

    Standard AW: maunelles Zoom Duell 35-70mm

    Vorurteile wollen immer schoen gefuettert werden ... har har har

  8. #8
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.501
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.400
    Erhielt 2.466 Danke für 1.144 Beiträge

    Standard AW: maunelles Zoom Duell 35-70mm

    Zitat Zitat von hinnerker Beitrag anzeigen
    Und auch das Angenieux kommt mit nach Marburg...
    Ich reihe mich in die Liste der "Ausprobieren-Woller" ein.
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  9. #9
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.767 Danke für 2.472 Beiträge

    Standard AW: maunelles Zoom Duell 35-70mm

    Zitat Zitat von LucisPictor Beitrag anzeigen
    Ich reihe mich in die Liste der "Ausprobieren-Woller" ein.
    Kein Problem, aber bist Du Dir sicher, das Du hinterher "charakterfest" genug sein wirst der künftigen Vesuchung zu wiederstehen ??

    Klar, machen wir... vielleicht haben wir das ja bei Deinem Rendsburg Besuch schon durch...

    LG
    Henry

  10. #10
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.767 Danke für 2.472 Beiträge

    Standard AW: maunelles Zoom Duell 35-70mm

    Hier nochmal ein kleines Offenbeispiel vom Wochenende

    Unser Biotop bei den Schwiegereltern mit Teichrosen und allem drum und dran..

    Zeigt, wie Vergänglich Schönheit sein kann.. und das Angenieux korrekt arbeitet bei Offenblende.. Fokusierabstand etwa 3 Meter, Offenblende,
    70mm Brennweite..

    HIGH RES

    http://www.computerluchs.de/privat2/..._angenieux.JPG


    Und dann unten "forumsgerecht"


    LG
    Henry
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RMC II Tokina Zoom 3,5/35-70mm Test
    Von hinnerker im Forum Testberichte und Listen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 10:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •