Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Unterwegs mit dem Primotar 180

  1. #1
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    160
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard Unterwegs mit dem Primotar 180

    Bevor der Staub Meterhoch wird.
    Abbildungsleistung, naja kaum vorhanden nach heutigen Maßstäben, Nahgrenze von 2,2Metern eine Katastrophe.
    Dennoch ein Musterbeispiel alter Objektivbaukunst
    Alle Bilder mit diversen Nahringen gemacht.









    Gruß
    Daniel
    " Benutzer veralteter Kameratechnik "
    FreiesFotoForum Daniel Arnold fotografie

  2. #2
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.501
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.400
    Erhielt 2.466 Danke für 1.144 Beiträge

    Standard AW: Unterwegs mit dem Primotar 180

    Zitat Zitat von wutzel Beitrag anzeigen
    Abbildungsleistung, naja kaum vorhanden nach heutigen Maßstäben...
    ???

    Darf ich mal ernsthaft fragen, was du an der Abbildungsleistung auszusetzen hast?
    Die Bilder sind doch klasse!
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  3. #3
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    160
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Unterwegs mit dem Primotar 180

    Ja sicher brauchbar ist es, aber wenn man die Sonnare sieht.
    Die meisten Bilder sind mit F5.6-8 gemacht. Bei F3.5 schaut ein crop dann so aus.
    Gruß
    Daniel
    " Benutzer veralteter Kameratechnik "
    FreiesFotoForum Daniel Arnold fotografie

  4. #4
    de Vörstand Avatar von hinnerker
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hamweddel
    Beiträge
    14.157
    Bilder
    79
    Danke abgeben
    2.518
    Erhielt 6.767 Danke für 2.472 Beiträge

    Standard AW: Unterwegs mit dem Primotar 180

    ?????????

    Irgendwie verstehe ich das nicht so ganz was das sagen soll?

    Die Bilder die du zeigtest mit dem Primotar sind doch super...
    Und das Sonnar ist ebenfalls Asbach uralt. Ausserdem sind die Motive nun sicher nicht zur Beurteilung eines Objektives in seinem Leistungsvermögen geeignet. Ich kenne das Primotar nun nicht, da ich es selbst nie hatte oder höchstens in Versuchen unter einem neueren Namen... aber es scheint doch sehr in Ordnung zu sein.

    Bitte erkläre doch mal, was Du denn dagegen aus zu setzen hast?

    LG
    Henry

  5. #5
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.501
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.400
    Erhielt 2.466 Danke für 1.144 Beiträge

    Standard AW: Unterwegs mit dem Primotar 180

    Das ist doch ein traumhafter Effekt bei f3.5!
    Bei solche Nahaufnahmen blendet man ja ohnehin ab, da sonst die Schärfentiefe zu knapp wird.
    Und wenn eine Linse bei f3.5 solch einen Effekt zeigt, wie das Primotar in deinem Beispiel, dann lässt sich sowas ganz gezielt nutzen.

    Genau das ist es, worum es beim Verwenden von (und beim "Sich-verlieben-in" ) manuellen Linsen geht: sie kennenzulernen und optimal einzusetzen. Dann erreicht man Ergebnisse, die man mit den (übertrieben gesagt) "steril-perfekten" modernen AF-Objektiven nicht hinbekommt.
    (Das gesagt, muss ich zugeben, dass ich oft geneu diese "steril-perfekte" Eigenschaft nutzen möchte. )
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  6. #6
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    160
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Unterwegs mit dem Primotar 180

    Zitat Zitat von LucisPictor Beitrag anzeigen
    Das ist doch ein traumhafter Effekt bei f3.5!
    Bei solche Nahaufnahmen blendet man ja ohnehin ab, da sonst die Schärfentiefe zu knapp wird.
    Und wenn eine Linse bei f3.5 solch einen Effekt zeigt, wie das Primotar in deinem Beispiel, dann lässt sich sowas ganz gezielt nutzen.
    Nun damit hast du auch absolut recht und natürlich kann man damit auch arbeiten. Für mich und da spreche ich sicher für viele hier ist die Leistung auch schon bei offenblende wichtig. eine Linse die immer F8 braucht ist für mich kaum alttagstauglich. Das Beispiel mit den Sonnaren war nur deshalb aufgeführt weil diese Linsen eben fast ohne einschränkungen bei Offenblende nutzbar sind.
    Und klar macht der Fotograf die Bilder und nicht nur das Equipment, wenn man Spaß damit hat kann man über kleine schwächen auch hinwegsehen.
    Das Bokeh zum Beispiel finde ich doch sehr angenehm.
    Gruß
    Daniel
    " Benutzer veralteter Kameratechnik "
    FreiesFotoForum Daniel Arnold fotografie

  7. #7
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.501
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.400
    Erhielt 2.466 Danke für 1.144 Beiträge

    Standard AW: Unterwegs mit dem Primotar 180

    Wenn du offenblentaugliche Objektive suchst, dann schau dich mal im "Leica-Lager" um. Sowas habe ich sonst noch nirgendwo anders gesehen (außer bei der neuen Zeiss "Z"-Reihe)!
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

  8. #8
    Fleissiger Poster
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    160
    Danke abgeben
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Unterwegs mit dem Primotar 180

    Zitat Zitat von LucisPictor Beitrag anzeigen
    Wenn du offenblentaugliche Objektive suchst, dann schau dich mal im "Leica-Lager" um. Sowas habe ich sonst noch nirgendwo anders gesehen (außer bei der neuen Zeiss "Z"-Reihe)!
    Klar mache ich, momentan ist allerdings sämtliche Equipmenterweiterung ausgesetzt.
    Gruß
    Daniel
    " Benutzer veralteter Kameratechnik "
    FreiesFotoForum Daniel Arnold fotografie

  9. #9
    Teilzeit-Mod. ;) Avatar von LucisPictor
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Oberhessen
    Alter
    46
    Beiträge
    12.501
    Bilder
    12
    Danke abgeben
    2.400
    Erhielt 2.466 Danke für 1.144 Beiträge

    Standard AW: Unterwegs mit dem Primotar 180

    Zitat Zitat von LucisPictor Beitrag anzeigen
    Wenn du offenblentaugliche Objektive suchst, dann schau dich mal im "Leica-Lager" um. Sowas habe ich sonst noch nirgendwo anders gesehen (außer bei der neuen Zeiss "Z"-Reihe)!
    http://www.digicamclub.de/showthread...274#post105274
    Carsten, berufsbedingt immer mal wieder auf Forum-Pause. In grün schreibe ich als Mod.
    ​Nikon, Sony, Leica, Fuji, Olympus, Pentax, Panasonic, Canon, Sigma und viel zu viele Linsen sowie andere digitale und analoge Kameras.
    >> Einführung | Meine (nicht aktuelle) Linsenliste | RetroCamera.de (Blog) | Altglasphase : 10
    >> Aktuelle Verkaufsangebote! <<>> Auf EBAY <<

Ähnliche Themen

  1. Bild-Speicher für unterwegs
    Von Rotuma im Forum sonstiges Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 07:51
  2. Daten unterwegs sichern
    Von f. gump im Forum sonstiges Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 11:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •